HTC One M8 & M7: Lollipop-Update für Google-Play-Geräte

Supergeil !5
In Deutschland dauert es noch eine Weile, bis Android 5.0 Lollipop für das HTC One M8 erscheint
In Deutschland dauert es noch eine Weile, bis Android 5.0 Lollipop für das HTC One M8 erscheint(© 2014 CURVED)

Update auf Android 5.0 Lollipop: Die Google-Play-Editionen des HTC One M8 und des HTC One (M7) werden die neue Version des Google-Betriebssystems schon bald erhalten. Der Rollout des Lollipop-Updates soll am 21. November 2014 beginnen.

Den Termin verkündete ein HTC-Mitarbeiter über einen Tweet – und entschuldigte sich gleichzeitig für die Verspätung. HTC hatte nach dem Release von Android 5.0 Lollipop angekündigt, das Update für das HTC One (M7) und das HTC One M8 innerhalb von 90 Tagen bereitzustellen.

Google Play-Editionen sind nur im US-Play Store erhältlich

HTC hatte schon vor der Ankündigung der 90-Tage-Frist von Mitte Oktober mitgeteilt, dass zunächst nur die Google-Play-Modelle des HTC One M8 und des HTC One (M7) mit Android 5.0 Lollipop versorgt werden. Dies ist durchaus üblich, da diese Modelle mit der Stock-Version von Android ausgestattet sind, für die Updates einfacher entwickelt werden können.

Besitzer eines HTC One M8 oder HTC One (M7) werden sich hierzulande also noch ein wenig gedulden müssen, bis das Update auf Android 5.0 Lollipop erscheint. Für welche Geräte verschiedener Hersteller Lollipop bereits angekündigt oder verfügbar ist, könnt Ihr in unserer Übersicht nachlesen.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 8 müsste nach Apples aktu­el­lem Kurs eigent­lich iPhone Pro heißen
Das iPhone 8 könnte auch so wie in diesem Konzept aussehen
Noch ist nicht klar, welchen Namen das iPhone 8 erhalten wird. Entsprechend aktueller Gerätebezeichnungen von Apple ist "iPhone Pro" eine Möglichkeit.
Remote App für Apple TV funk­tio­niert bald auch auf dem iPad
Guido Karsten
Auch das Scrollen in langen Listen soll unter tVOS demnächst schneller funktionieren
Das aktuelle Apple TV (4. Gen.) wurde bereits vor eineinhalb Jahren vorgestellt. Jetzt soll die Fernbedienungs-App auch für das iPad angepasst werden.
Galaxy S8: Kamera lässt sich offen­bar per "Doppel-Klick" schnell star­ten
Guido Karsten4
Für spontane Schnappschüsse solltet Ihr die Galaxy S8-Kamera wohl über den Power-Button starten
Das Galaxy S8 wird keinen physischen Home Button besitzen. Samsung ermöglicht den Schnellstart der Kamera-App daher offenbar auf andere Weise.