HTC One M8 mini: Leak verrät offiziellen Namen

Her damit8
HTC One mini
HTC One mini(© 2014 HTC)

Das Kind hat einen Namen: Laut Evleaks soll die Kompaktversion des HTC One M8 offiziell unter der Bezeichnung HTC One mini 2 geführt werden. Somit tritt das Smartphone  namentlich die Nachfolge der vorherigen Generation an, die kurze Zeit nach Release des One M7 im vergangenen Jahr erschienen war.

Wie das HTC One mini 2 aussehen soll, hat bereits ein Schutzhüllenhersteller bei Amazon mit einem geleakten Produktfoto verraten. Gerüchteweise soll das Smartphone mit 4,5 Zoll Displaydiagonale einen halben Zoll kleiner sein als sein großer Bruder. Der Quadcore-Prozessor wird wahrscheinlich mit 1,4 GHz getaktet sein, zusammen mit 1 GB RAM ist das Modell somit leistungsschwächer als das Flaggschiff. Das dürfte sich aber auch im Preis widerspiegeln. Wann Ihr das One mini 2 kaufen könnt, ist noch nicht bekannt – offiziell angekündigt ist das Gerät noch nicht.


Weitere Artikel zum Thema
HTC One Mini erhält kein Update auf Android Lolli­pop
Guido Karsten
Smart32Auch das HTC One mini von 2013 erhält kein Android Lollipop
Nur wenige Tage nach der Absage für das Android Lollipop-Update des HTC One mini 2 wissen wir nun: Auch das HTC One mini wird keines mehr erhalten.
HTC One mini-Serie wird offen­bar nicht fort­ge­führt
Michael Keller
Das HTC One mini 2 könnte das letzte Gerät seiner Art sein
HTC will anscheinend keine Mini-Versionen seiner Topmodelle mehr herausbringen. Dafür soll es jeweils eine abgespeckte und eine größere Version geben.
Mini-Smart­phone, Mini-Umsatz: Die Klei­nen sind zu teuer
Amir Tamannai
Nicht meins33Mini-Ausgaben der Flaggschiff-Smartphones: HTC One mini 2, Samsung Galaxy S5 mini, LG G3 S und Sony Xperia Z1 Compact.
Bei den Herstellern macht sich Enttäuschung über sinkende Absatzzahlen mit ihren Mini-Smartphones breit — dabei ist das Problem hausgemacht.