HTC One M8 mini: Leak verrät offiziellen Namen

Her damit !8
HTC One mini
HTC One mini(© 2014 HTC)

Das Kind hat einen Namen: Laut Evleaks soll die Kompaktversion des HTC One M8 offiziell unter der Bezeichnung HTC One mini 2 geführt werden. Somit tritt das Smartphone  namentlich die Nachfolge der vorherigen Generation an, die kurze Zeit nach Release des One M7 im vergangenen Jahr erschienen war.

Wie das HTC One mini 2 aussehen soll, hat bereits ein Schutzhüllenhersteller bei Amazon mit einem geleakten Produktfoto verraten. Gerüchteweise soll das Smartphone mit 4,5 Zoll Displaydiagonale einen halben Zoll kleiner sein als sein großer Bruder. Der Quadcore-Prozessor wird wahrscheinlich mit 1,4 GHz getaktet sein, zusammen mit 1 GB RAM ist das Modell somit leistungsschwächer als das Flaggschiff. Das dürfte sich aber auch im Preis widerspiegeln. Wann Ihr das One mini 2 kaufen könnt, ist noch nicht bekannt – offiziell angekündigt ist das Gerät noch nicht.

Weitere Artikel zum Thema
Konkur­renz zu Echo Show: Neue Hinweise auf Google Home mit Display
Michael Keller
Amazon Echo Show (links) könnte bald Konkurrenz durch Google Home mit Display erhalten
Plant Google eine Version von Google Home mit Bildschirm? Entsprechende Hinweise lassen sich in der neuesten Version der Google-App finden.
iOS 11 ist auf Hälfte aller iPho­nes und iPads instal­liert
Christoph Lübben1
iOS 11 ist wohl auf den meisten aktiven iPhone-Modellen installiert
iOS 11 hat die Oberhand gewonnen: Das neue Betriebssystem ist mittlerweile auf über 50 Prozent der iPhones und iPads installiert.
Huawei arbei­tet offen­bar an falt­ba­rem Smart­phone
Francis Lido
Im Rahmen der Mate-10-Pro-Vorstellung kündigte Huawei offenbar ein faltbares Smartphone an
Anfang der Woche waren alle Augen auf das Mate 10 gerichtet. Abseits des Rampenlichts sprach Huawei in München über ein faltbares Smartphone.