HTC One M9 Plus: HTC enthüllt sein QHD-Flaggschiff

UPDATEHer damit !34
Das HTC One M9 Plus ist dem chinesischen Markt vorbehalten
Das HTC One M9 Plus ist dem chinesischen Markt vorbehalten(© 2015 HTC)

Jetzt ist es raus: Das HTC One M9 Plus hat in China ganz offiziell sein Gesicht gezeigt, wie PhoneArena berichtet. Gleichzeitig bestätigt HTC bisherige Gerüchte zu den Spezifikationen und enttäuscht potenzielle Käufer außerhalb Asiens.

Update vom 08. April 2015, 16:56 Uhr: Es sieht so aus, als würde der Weg zum HTC One M9 Plus zwangsläufig über den Importhändler führen. Wie HTC in einem Statement gegenüber TechnoBuffalo bestätigte, ist es zumindest "nicht aktuell geplant", das neue Top-Smartphone in Europa oder Nordamerika zu veröffentlichen. Auf diesen Märkten wolle man auf das HTC One M9 als Aushängeschild setzen.

Ursprüngliche Meldung vom 08. April 2015, 12:42 Uhr: Was sich vor Kurzem durch geleaktes Werbematerial angedeutet hat, ist nun Gewissheit: Das HTC One M9 Plus verfügt zum einen über ein 5,2 Zoll großes QHD-Display mit einer Auflösung von 1440 x 2560 Pixel und besitzt zum anderen einen Fingerabdruckscanner, der in den Home Button des Phablets integriert ist. Darüber hinaus sind durch die Enthüllung des HTC One M9 Plus in Beijing nun auch die weiteren Ausstattungsmerkmale bekannt.

HTC One M9 Plus nur in China erhältlich

So wird der große One M9-Bruder von einem MediaTek MT6795T-Octa-Core-Prozessor angetrieben, dem 3 GB RAM zur Seite stehen. Dazu gibt es 32 GB internen Speicher. Auf der Rückseite des Metallgehäuses befindet sich eine 20-Megapixel-Hauptkamera, während an der Front eine UltraPixel-Kamera für hochwertige Selfies sorgt. Zudem setzt HTC wieder auf die vom HTC One M8 bekannte Duo-Kamera.

Das HTC One M9 Plus ist ab Werk mit vorinstalliertem Android 5.0 Lollipop sowie HTC Sense 7 ausgestattet. Doch der große Wermutstropfen ist der, dass das neue HTC-Flaggschiff ausschließlich in China verkauft wird. Aus diesem Grund unterstützt der Fingerabdruckscanner des One M9 Plus auch den in Asien äußerst beliebten mobilen Bezahldienst Alipay Wallet. Bislang ist noch nicht bekannt, ob es das HTC One M9 Plus in Zukunft auch in Märkten außerhalb Chinas erhältlich sein wird.


Weitere Artikel zum Thema
Acer Switch 5: Surface-Konkur­rent erscheint im Juli
Michael Keller
Das Acer Switch 5 bietet ein 12-Zoll-Display
Das Acer Switch 5 ist offiziell: Mit dem Premium-Notebook-Tablet-Hybrid will Acer ab Juli 2017 dem Surface von Microsoft Konkurrenz machen.
Fotos mit WhatsApp bear­bei­ten: Diese Tools bietet der Messen­ger
Jan Johannsen
WhatsApp Bildbearbeitung
Ihr braucht keine Extra-App zur Bildbearbeitung. Das erledigt WhatsApp auch direkt vor dem Versand. Was der Messenger alles kann, erfahrt Ihr hier.
HTC U 11: Herstel­ler gewährt ersten Blick auf das Smart­phone
Im Teaser zum HTC U 11 sind bereits die Ecken zu sehen
Ein Smartphone zum Drücken: Das HTC U 11 soll ein ganz besonders Feature bieten, auf das der Hersteller mit einem Teaser-Video hinweist.