HTC One M9: Sense 7 kann Comic-Avatare von Euch machen

Her damit !43
HTC stattet seine neue Sense-Oberfläche vermutlich auch mit neuen Features aus
HTC stattet seine neue Sense-Oberfläche vermutlich auch mit neuen Features aus(© 2014 CURVED)

Ein neuer Info-Fetzen zum kommenden HTC One M9: Wie der Leak-Spezialist Upleaks auf seiner neuen Webseite berichtete, soll die HTC-eigene Oberfläche Sense 7 mit einer frischen Spezialfähigkeit ausgestattet werden. Mit ihrer Hilfe sollt Ihr in Zukunft offenbar schmucke Comic-Avatare von Euch anfertigen können.

Funktionieren soll das neue Feature der Sense 7-Benutzeroberfläche laut Upleaks wie die App MomentCam. Mit ihr könnt Ihr beispielsweise ein Selfie von Euch direkt in eine Comic-Zeichnung verwandeln. Ob auch die netten Zusatzeffekte der App zur Nachbearbeitung Eures Comic-Bildes in Sense 7 zur Verfügung stehen werden, ist allerdings nicht bekannt. MomentCam bietet hier verschiedene Hintergründe und auch Spaß-Elemente wie bunte Bärte, Brillen und Hüte, die Ihr in die Zeichnungen einbauen könnt.

Das erste neue Software-Feature des HTC One M9

Mit den digitalen Comic-Zeichnungen bietet Euch das HTC One M9, auf dem die Sense 7-Oberfläche vorinstalliert sein soll, die Möglichkeit, auf einfachem Wege lustige Avatare und Profilbilder für Messenger und andere Dienste zu erstellen. Upleaks hat zwar mittlerweile die Neuigkeit wieder von seiner Homepage entfernt, jedoch verrät er auf Twitter, dass dies nur geschehen sei, weil er in Zukunft nur noch umfangreichere Leaks preisgeben möchte. Offiziell bestätigt ist das erste Software-Feature des HTC One M9 zwar noch nicht, doch lag der Leak-Experte in der Vergangenheit, gerade was Neuigkeiten rund um den Hersteller aus Taiwan angeht, häufig richtig. Auch Besitzer eines HTC One M8 dürfen sich zumindest schon ein wenig auf die neue Funktion in Sense 7 freuen, denn auch sie sollen die neue UI per Update erhalten, wenn das HTC One M9 erst einmal erschienen ist.


Weitere Artikel zum Thema
Ab 599 Euro: "Spark" ist DJIs erste Selfie-Drohne
Guido Karsten
DJI Spark YouTube DJI
DJI hat eine neue Drohne vorgestellt: "Spark" ist besonders auf Selfies ausgelegt und sehr viel kleiner als die bisherigen Modelle des Herstellers.
Quick Charge 4.0 lädt den Akku im Nubia Z17 in 15 Minu­ten zur Hälfte
Guido Karsten1
Kleiner Bruder: das Nubia Z17 mini
ZTE soll aktuell die Präsentation des Nubia Z17 vorbereiten. Laut eines Teasers könnte es sich um das erste Smartphone mit Quick Charge 4.0 handeln.
Galaxy S8: Samsung äußert sich zum Iris-Scan­ner-Hack
4
Samsung zufolge ist der Iris-Scanner des Galaxy S8 sicher
Der Iris-Scanner des Galaxy S8 wurde vom Chaos Computer Club leicht überlistet. In einem Statement behauptet Samsung aber, das sei "extrem schwierig".