HTC One M9: Video zeigt Render-Smartphone

HTC-Fans dürften bereits gespannt sein auf den Nachfolger des Erfolgsmodells One M8. Tatsächlich soll das HTC One M9 bereits im März 2015 erscheinen, wie erst kürzlich bekannt gegeben wurde. Informationen zur Hardware gibt es zwar noch keine, doch diverse Gerüchte verleiten zu Spekulationen, die sich auch in einem neuen Video zeigen.

Jermaine Smit von Androidjs hat sich aktuell die Mühe gemacht, seine Vorstellungen über das kommende HTC One M9 in einem Video zum Ausdruck zu bringen. Der einminütige Clip prophezeit dem neuen Smartphone beispielsweise Boomsound-Dual-Lautsprecher, einen 64-Bit-Prozessor in Form eines Snapdragon 808, 3GB RAM, ein 5,1 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln sowie eine 4- oder 6-Ultrapixel-Kamera.

HTC One M9: Persönliche Spekulationen vs. Gerüchte

Smits Vermutungen decken sich einigermaßen mit den bisherigen Gerüchten zu den technischen Spezifikationen des HTC One M9. Laut der indischen International Business Times arbeitet im Inneren des One M9 zum Beispiel ein Qualcomm Snapdragon 805 Prozessor. Die Quelle spricht ebenfalls von 3GB RAM. Die Diagonale des Displays soll 5,2 Zoll messen sowie eine 2K-Auflösung bieten.

Wer am Ende mit seinen Spekulationen Recht behält, klärt sich allerdings erst im kommenden Jahr auf: Mit einer offiziellen Vorstellung des HTC One M9 wird auf dem MWC 2015 in Barcelona im März gerechnet.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S8: Kamera lässt sich offen­bar per "Doppel-Klick" schnell star­ten
Guido Karsten1
Für spontane Schnappschüsse solltet Ihr die Galaxy S8-Kamera wohl über den Power-Button starten
Das Galaxy S8 wird keinen physischen Home Button besitzen. Samsung ermöglicht den Schnellstart der Kamera-App daher offenbar auf andere Weise.
Tasta­tur­hülle, Wire­less Char­ger und Co: Das ist das Zube­hör zum Galaxy S8
Für das Galaxy S8 ist offenbar eine breite Palette an Zubehör geplant
Offenbar wollen die Leak-Experten die Präsentation des Galaxy S8 selber halten: Nun sind sogar Details und Preise rund um das Zubehör aufgetaucht.
Google Pixel: Blue­tooth-Probleme wurden nicht bei allen Nutzern beho­ben
Peinlich !8Bei einigen Nutzern des Google Pixel und Pixel XL schaltet sich Bluetooth sporadisch ab
Einige Nutzer des Google Pixel sollen Probleme mit Bluetooth-Verbindungen haben. Ein Hotfix von Google hat offenbar nicht bei allen Nutzern gewirkt.