Bestellhotline: 0800-0210021

HTC U11: Hersteller quetscht neue Funktionen aus Edge Launcher raus

Das HTC U11 Plus profitiert vom neuen Edge Launcher
Das HTC U11 Plus profitiert vom neuen Edge Launcher (© 2017 CURVED )
profile-picture

05.01.18 von

Christoph Lübben

Nun könnt ihr das HTC U11 und das HTC U11 Plus noch mehr drücken: Der Hersteller hat ein Update für den Edge Launcher veröffentlicht, das die Möglichkeiten des Squeeze-Features erweitert. Es ist nun sogar möglich, Aktionen für bestimmte Apps festzulegen.

Nach dem Update könnt ihr das Ringmenü vom Edge Launcher durch Drücken des Smartphones auch dann öffnen, wenn euer HTC U11 oder U11 Plus gesperrt ist, berichtet Android Police. Apps lassen sich so allerdings nur starten, wenn ihr das Smartphone letztendlich doch entsperrt – was aber der Sicherheit eurer Daten dient. Zudem könnt ihr nun die Reihenfolge der Symbole in dem Menü tauschen, um häufig genutzte Features oder Programme schneller zu erreichen.

Neue Symbole und Aktionen

Zudem bietet der Edge Launcher nun Zugriff auf weitere nützliche Funktionen: So wurden entsprechende Symbole für den Energiesparmodus, WLAN und automatisches Rotieren hinzugefügt, die ihr vom Ringmenü aus auf dem HTC U11 und dem U11 Plus anwählen könnt. Diese Funktionen dürften sich auch auch auslösen lassen, ohne das Gerät zu entsperren.

HTC hat aber offenbar auch ein Beta-Menü ergänzt, mit dem ihr für bestimmte Apps Aktionen festlegen könnt, die beim Drücken ausgelöst werden. Wird hier bei der Einrichtung zunächst ein Programm ausgewählt, erscheint ein transparentes Overlay. Nun könnt ihr auf einen bestimmten Bereich des Displays tippen, um so eine Aktion für Edge Sense festzulegen.

Redmi Note 10 Pro Blau Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 Pro
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
15,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
iPhone 11 Weiß Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 11
+ BLAU Allnet Plus 13 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
30,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema