HTC U11 unterstützt bereits Bluetooth 5.0: Nur Android O fehlt noch

Das HTC U11 unterstützt Bluetooth 5.0 erst mit Android O
Das HTC U11 unterstützt Bluetooth 5.0 erst mit Android O(© 2017 CURVED)

Das HTC U11 ist bereits mit einem Chip ausgestattet, der die Nutzung von Bluetooth 5.0 ermöglicht. Doch bis Besitzer des Smartphones auf den neuen Standard zugreifen können, dürfte noch etwas Zeit vergehen. Zuvor sei ein großes Android-Update nötig. Wann dieses kommt, ist derzeit noch nicht bekannt.

Wie auf das Blog von HTC zu lesen ist, könnt Ihr Bluetooth 5.0 auf dem HTC U11 erst nach dem Update auf Android O im vollen Umfang nutzen. Schon jetzt soll das Smartphone aber zumindest schon Verbindungen mit dem neuen Standard unterstützen, auf Details zu dieser Aussage geht der Hersteller jedoch nicht ein. Davon abgesehen werde noch Bluetooth 4.2 auf dem Gerät genutzt, das eine niedrigere Reichweite und Verbindungsstabilität bieten soll.

Update erst Anfang 2018?

Zuvor hieß es laut einem Gerücht bereits, dass das HTC U11 Bluetooth 5.0 mit dem nächsten großen Update erhält. Vor wenigen Tagen ist dann eine größere Aktualisierung ausgerollt, die lediglich Verbesserungen an der Videofunktion vornimmt und das Aufnehmen von Inhalten bei Full HD mit 60 Bildern pro Sekunde ermöglicht. Zudem ist das Sicherheitsupdate für Juli 2017 enthalten.

Wann Android O, und damit der neue Bluetooth-Standard, genau Einzug auf dem HTC U11 halten, ist allerdings noch nicht bekannt. Google soll den Namen der nächsten großen Betriebssystem-Version am 21. August enthüllen. Anschließend könnte der Rollout bereits für die Google-Smartphones starten. Womöglich erhält das HTC U11 die Aktualisierung aber erst Anfang 2018: Zumindest das Vorgängermodell HTC 10 hat das Update auf Android 7.0 Nougat erst Ende Januar 2017 erhalten.

Weitere Artikel zum Thema
Diese Serien star­ben einen qual­vol­len Tod – und wir haben zuge­schaut
Sandra Brajkovic
Alf: Wir haben ihn geliebt – und dann war er weg.
Es gibt Serien, die siechten elendig dahin. Hier kommt unsere Top-Auswahl an Shows, deren Ende schrecklich war – oder einfach nie kam.
Nokia 8: HMD Global star­tet Update auf Android Oreo in den ersten Regio­nen
Francis Lido1
Das Warten hat ein Ende: Android Oreo ist für das Nokia 8 verfügbar
Das Oreo-Update für das Nokia 8 ist da. Offenbar haben auch die ersten Geräte in Deutschland die neue Version bereits erhalten.
Draht­lose Lade­ge­räte für das iPhone X und iPhone 8 (Plus) im Über­blick
Jan Johannsen2
Belkins Boost Up mit Apples iPhone
Hinlegen zum Auftanken: Das iPhone X, das iPhone 8 und 8 Plus lassen sich kabellos laden. Mit welchen Ladematten das klappt, erfahrt ihr hier.