HTC U12 Life? Hersteller kündigt Präsentation für Ende August an

Das HTC U12 Plus (Bild) könnte schon in Kürze einen Mittelklasse-Ableger erhalten
Das HTC U12 Plus (Bild) könnte schon in Kürze einen Mittelklasse-Ableger erhalten(© 2018 CURVED)

Ist das HTC U12 Life bald offiziell? Noch vor Ende August wird HTC ein neues Smartphone vorstellen. Der Hersteller hat nun eine Präsentation angekündigt und liefert einen Hinweis darauf, was für ein Gerät uns erwarten könnte.

Via Twitter hat HTC das Event für den 30. August 2018 angekündigt. Wie ihr in dem Tweet am Ende des Artikels sehen könnt, enthält der Beitrag ein Bild, auf dem ihr "Something new for U" (übersetzt: "Etwas Neues für Dich") lesen könnt. Das "U" ist dabei sehr groß geschrieben und dürfte auf die Veröffentlichung eines neuen U-Smartphones des Herstellers hinweisen. Womöglich wird das HTC U12 Life vorgestellt – schon länger heißt es, dass ein solches Android-Gerät noch im Jahr 2018 kommt.

Smartphone mit oder ohne Notch?

Bei dem HTC U12 Life handelt es sich angeblich um einen Mittelklasse-Ableger des Flaggschiffs HTC U12 Plus. Unklar sei allerdings, ob das günstigere Modell tatsächlich den Namen U12 Life erhält. Gerüchten zufolge soll es ein Display besitzen, das in der Diagonale 6 Zoll misst und in Full HD Plus (2160 x 1080 Pixel) auflöst. Zeitweise hieß es, dass am oberen Bildschirmrand eine Notch vorhanden sein soll. Mutmaßliche Skizzen des Smartphones, die Anfang August aufgetaucht sind, zeigen das Gerät jedoch ohne Aussparung für Sensoren, Frontkamera und Lautsprecher – aber mit Dualkamera auf der Rückseite.

Als Antrieb soll der Mittelklasse-Chipsatz Snapdragon 636 dienen. Zudem seien 4 GB RAM und 64 GB interner Speicher vorhanden. Obwohl Android Pie mittlerweile offiziell ist, kommt auf dem HTC U12 Life ab Werk wohl noch Android Oreo zum Einsatz. Das HTC U11 Life hat der Hersteller erst im November 2017 vorgestellt: Sofern Ende August wirklich das U12 Life im Mittelpunkt der Präsentation steht, ist der Hersteller dieses Jahr also wohl etwas schneller dran.

Weitere Artikel zum Thema
HTC U12 Life im Test: Mittel­klasse-Smart­phone mit Laser-Gravur
Jan Johannsen3
UPDATEHTC U12 Life mit seiner auffälligen Rückseite.
7.8
Das HTC U12 Life geht optisch neue Wege – und ist auch jenseits der Laser-Gravur hinaus ein attraktives Mittelklasse-Smartphone. Der Test.
HTC liefert U12 Life angeb­lich noch mit Android Oreo aus
Guido Karsten
Das HTC U12 Life könnte wie sein Vorgänger ein Android-One-Smartphone werden
Obwohl es sich beim HTC U12 Life um ein Android One-Gerät handeln könnte, soll es noch mit Android Oreo erscheinen. Kommt es dann früher als erwartet?
HTC U12 Life: Skizze soll Kamera-Aufbau verra­ten
Christoph Lübben
Das HTC U11 Life hat einen Fingerabdrucksensor auf der Vorderseite – und nur eine Kameralinse auf der Rückseite
Schon bald dürfte das HTC U12 Life offiziell sein. Eine Skizze soll nun zeigen, wie das Mittelklasse-Gerät aussieht. Offenbar hat es eine Dualkamera.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.