HTC und Nokia machen sich über Samsung Galaxy S5 lustig

Peinlich !8
Humorvoller Zoff zum MWC: Nokia und HTC gegen Samsung
Humorvoller Zoff zum MWC: Nokia und HTC gegen Samsung(© 2014 twitter.com/htc, twitter.com/nokia_uk, CURVED Montage)

Ob es gefällt oder nicht: Samsungs neues Galaxy S5 ist der Star auf dem Mobile World Congress in Barcelona. Nach der Keynote am Montag zog die Konkurrenz über das Flaggschiff her.

Den Anfang machte HTC  und verbreitete ein Bild mit dem Text "Die Reue der Käufer: Bald bei Samsung-S5-Besitzern." Darunter das Datum vom Dienstag, dem Tag der One-Keynote. Ob S5-Käufer tatsächlich ihre Entscheidung bereuen werden? Im Gegensatz zum HTC One, das dennoch gute Kritiken bekam, verkaufte sich der Vorgänger S4 extrem gut. Bei HTC steht die Präsentation des "One"-Nachfolgers noch aus.

Bissig: HTC stichelt gegen S5-Käufer.

Und auch Nokia meldet sich zu Wort. Die Finnen sorgten mit ihrer Ankündigung drei neuer Android-Geräte für ein erstes Highlight auf der Messe. Als Reaktion auf die sprachlich etwas holprig geratene Keynote von Samsung twitterten die Finnen ein Bild mit dem Text "Not the Samesung".

"Kein Samesung": Nokias Antwort auf das S5.
Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus erhal­ten Sicher­heitspdate für Okto­ber
Christoph Lübben
Das Update schließt mehrere Sicherheitslücken auf dem Galaxy S8
In den ersten Regionen erreicht das Sicherheitsupdate für Oktober 2017 das Galaxy S8 und das S8 Plus. Offenbar ist die Aktualisierung größer.
HTC U11 Life: Alle Infos zur Ausstat­tung durch­ge­si­ckert
Michael Keller
Das HTC U11 erhält offenbar bald einen günstigen Ableger
Kommt Android One nach Deutschland? Mit dem HTC U11 Life könnte bald ein günstiges Smartphone erscheinen – inklusive Android 8.0 Oreo.
Huawei Mate 10 Pro: Kamera laut DxOMark so gut wie beim Galaxy Note 8
Christoph Lübben1
Die Kamera des Huawei Mate 10 Pro muss sich nicht vor der Konkurrenz verstecken
Das Huawei Mate 10 Pro hat bei DxOMark eine sehr gute Wertung erhalten – und viele Top-Geräte wie das Note 8 hinter sich gelassen.