HTC und Nokia machen sich über Samsung Galaxy S5 lustig

Peinlich !8
Humorvoller Zoff zum MWC: Nokia und HTC gegen Samsung
Humorvoller Zoff zum MWC: Nokia und HTC gegen Samsung(© 2014 twitter.com/htc, twitter.com/nokia_uk, CURVED Montage)

Ob es gefällt oder nicht: Samsungs neues Galaxy S5 ist der Star auf dem Mobile World Congress in Barcelona. Nach der Keynote am Montag zog die Konkurrenz über das Flaggschiff her.

Den Anfang machte HTC  und verbreitete ein Bild mit dem Text "Die Reue der Käufer: Bald bei Samsung-S5-Besitzern." Darunter das Datum vom Dienstag, dem Tag der One-Keynote. Ob S5-Käufer tatsächlich ihre Entscheidung bereuen werden? Im Gegensatz zum HTC One, das dennoch gute Kritiken bekam, verkaufte sich der Vorgänger S4 extrem gut. Bei HTC steht die Präsentation des "One"-Nachfolgers noch aus.

Bissig: HTC stichelt gegen S5-Käufer.

Und auch Nokia meldet sich zu Wort. Die Finnen sorgten mit ihrer Ankündigung drei neuer Android-Geräte für ein erstes Highlight auf der Messe. Als Reaktion auf die sprachlich etwas holprig geratene Keynote von Samsung twitterten die Finnen ein Bild mit dem Text "Not the Samesung".

"Kein Samesung": Nokias Antwort auf das S5.

Weitere Artikel zum Thema
WhatsApp erlaubt ab sofort das Teilen belie­bi­ger Datei­ty­pen
Christoph Groth
In WhatsApp unterliegt das Teilen von Daten künftig nur noch Größenbeschränkungen
Mehr Freiheit beim Teilen: WhatsApp rollt ein Update aus, das Euch erlaubt, beliebige Dokumente zu verschicken – unter iOS, Android und Windows.
Samsung Galaxy J5 (2017) ist nun im Handel erhält­lich
Michael Keller
Das Galaxy J5 (2017) verfügt über einen Fingerabdrucksensor
Das Galaxy J5 (2017) ist da: Wie Samsung bekannt gibt, könnt Ihr das Mittelklasse-Smartphone ab sofort im Handel erwerben.
WhatsApp: Rück­ruf von Nach­rich­ten könnte schon bald möglich sein
Michael Keller
WhatsApp wird vermutlich bald das Zurückholen von Nachrichten erlauben
Schon lange gibt es Gerüchte dazu – und nun neue Hinweise: WhatsApp könnte schon bald via Update das Zurückholen von Nachrichten möglich machen.