HTC W8: Auftakt für mehr Geräte mit Windows Phone?

Supergeil !24
Das HTC W8 könnte mit Windows Phone eine Vorreiter-Rolle einnehmen
Das HTC W8 könnte mit Windows Phone eine Vorreiter-Rolle einnehmen(© 2014 HTC)

Wird die Beziehung zwischen HTC und Microsoft wieder aufleben? Das kommende HTC W8 soll Windows Phone 8.1 als Betriebssystem nutzen – und auch weitere Geräte des Herstellers aus Taiwan könnten in naher Zukunft mit dem Microsoft-Betriebssystem ausgestattet werden. Einen gemeinsamen Versuch unternahmen die beiden Unternehmen bereits im September 2012 mit dem HTC Windows Phone 8S und 8X.

Dabei hatte HTC in letzter Zeit nicht viel unternommen, um die Partnerschaft mit Microsoft zu festigen, konstatiert The Verge. Das Vorzeigemodell HTC One M8 beispielsweise nutzt Android als Betriebssystem. Diese Zusammenarbeit solle sich nun ändern: So sagte ein Sprecher von Microsoft am Mittwoch auf einer Pressekonferenz bei Computex, dass Microsoft eine großartige Beziehung zu HTC unterhalte und "neue Dinge kommen werden."

Hat @evleaks wieder einmal recht?

Diese Verlautbarung kommt nur drei Tage, nachdem der Tech-Blogger @evleaks über Twitter die Nachricht verbreitet hat, dass das HTC W8 mit Windows Phone 8.1 im dritten Quartal 2014 bei Verizon veröffentlicht werden soll.

HTC W8 coming to Verizon in Q3, running Windows Phone 8.1 and based on the A9. Look for ... - http://t.co/5orWQhCNLN
— @evleaks (@evleaks) June 1, 2014

The Verge zufolge soll Windows Phone demnächst auch den HTC-eigenen Boom-Sound und die Duo-Kamera-Funktion unterstützen. Das HTC W8 könnte demnach ein Vorreiter in der Sparte der Mittelklasse-Smartphones werden, da es mutmaßlich die Buttons des Betriebssystems auf dem Display gewinnbringend nutzt. Derweil versucht Microsoft, die Verbreitung von Windows Phone 8.1 vor allem durch eher unbekannte Hersteller von Einsteiger-Smartphones zu fördern. Dazu zählen beispielsweise Yezz, Prestigio und InFocus.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S6: Android Nougat-Update nimmt letzte Hürden vor Frei­gabe
Her damit !7Das Galaxy S6 soll das Update auf Android Nougat bis Juni 2017 bekommen
Freigabe erteilt: Das Galaxy S6 soll nun eine wichtige Hürde genommen haben, die vor dem künftigen Rollout des Android Nougat-Updates fällig war.
Samsung lässt sich Zeit mit dem Galaxy S8 – und das ist auch gut so
Marco Engelien3
Her damit !31Das Samsung Galaxy S7
Samsung beraubt den MWC um seine Hauptattraktion und verschiebt das Release des Galaxy S8. Die richtige Entscheidung.
Nintendo Switch: Mehr Farb­va­ri­an­ten wohl bald auch für deut­sche Käufer
Michael Keller
In Europa gibt es die Controller für Nintendo Switch auch in Rot und Blau
Nintendo hat für sein Heimatland eine Besonderheit reserviert: Japaner können Nintendo Switch in mehr Farben gestalten als Nutzer anderswo. Bislang.