Huawei Ascend Mate 2: Preview von Android 5.1 erhältlich

Her damit !8
Nun könnt Ihr Euch Android 5.1 zumindest manuell auf das Huawei Ascend Mate 2 flashen
Nun könnt Ihr Euch Android 5.1 zumindest manuell auf das Huawei Ascend Mate 2 flashen(© 2014 CC: Flickr/Maurizio Pesce)

Das Huawei Ascend Mate 2 erhält endlich ein Update für sein Betriebssystem: Der Smartphone-Hersteller aus China hat nun eine Preview-Version von Android 5.1 Lollipop für das Gerät von 2014 zur Verfügung gestellt.

Laut der Firmenseite GetHuawei enthält das Update mit Version 3.1 auch die aktuelle Ausführung der Benutzeroberfläche EMUI. Da es sich nicht um ein OTA-Update handelt, müsst Ihr Euch das Betriebssystem manuell auf das Ascend Mate 2 flashen. Auf der Seite wird auch ausführlich beschrieben, was Ihr bei der Installation von Android 5.1 auf das Smartphone beachten müsst. So benötigt Ihr zum Beispiel eine SD-Karte, die mindestens 4 GB Speicherplatz aufweist. Außerdem wird empfohlen, die persönlichen Daten durch ein Backup zu sichern.

Erstes Update seit Jelly Bean

Das Huawei Ascend Mate 2 wird seit seinem Release im Juli 2014 mit Android 4.3 Jelly Bean als vorinstalliertem Betriebssystem ausgeliefert. Im November desselben Jahres löste das chinesische Unternehmen eine Welle der Unmut unter seinen Kunden aus, als es verkündete, dass es kein Update auf Android 4.4 KitKat für das Ascend Mate 2 geben würde.

Als Reaktion auf die Unzufriedenheit hatte Huawei eingelenkt und versprochen, das Ascend Mate 2 direkt mit Android Lollipop auszustatten. Für Version 5.0 von Googles Betriebssystem für mobile Geräte scheint es dennoch nicht gereicht zu haben; immerhin ist nun Version 5.1 endlich verfügbar. Wann das Update auch via OTA zur Verfügung gestellt wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Alle Gerüchte zu den Updates auf Android Lollipop findet Ihr in unserer umfangreichen Übersicht zum Thema.


Weitere Artikel zum Thema
Ascend Mate 2 ohne KitKat: Huawei erzürnt seine Kunden
Michael Keller
Peinlich !6Das Huawei Ascend Mate 2 wird kein Update auf Android 4.4 KitKat erhalten
Huawei hat angekündigt, dass das Ascend Mate 2 kein Update auf Android 4.4 KitKat erhalten wird – und damit eine Welle der Entrüstung ausgelöst.
Android Q noch 2019: Diese Xiaomi-Smart­pho­nes erhal­ten das Update
Michael Keller
Auch das Redmi K20 (aka Xiaomi Mi 9T) soll Android Q noch 2019 erhalten
Das Xiaomi Mi 9T ist dabei – und das Mi Mix 3 auch: Der Hersteller hat angekündigt, welche Smartphones das Update auf Android Q noch 2019 erhalten.
Keine Chance für Wear OS: Apple Watch bleibt der Platz­hirsch
Francis Lido
Weg damit !5Die Apple Watch ist die Königin unter den Smartwatches
Marktforscher sind sich sicher: Die Apple Watch wird auf Jahre hinaus die erfolgreichste Smartwatch bleiben – und Wear OS keine Chance lassen.