Huawei Honor 6 Plus: Enthüllung am 16. Dezember

Supergeil !15
Das Huawei Honor 6 bekommt bald einen großen Bruder
Das Huawei Honor 6 bekommt bald einen großen Bruder(© 2014 CURVED Montage)

Wenn es ein iPhone 6 Plus gibt, warum nicht auch ein Huawei Honor 6 Plus? Genau das will der chinesische Hersteller am 16. Dezember der Weltöffentlichkeit präsentieren, wie ein Teaser-Bild im Stil fernöstlicher Kunst ankündigt.

Allzu viel verrät das Bild nicht, das auf der chinesischen Webseite MyDrivers veröffentlicht wurde. Die vereinfachte Zeichnung der beiden Honor 6-Geräte erinnert aber noch einmal daran, dass sich Huawei durchaus gern von Apple inspirieren lässt – da ist es schon ironisch, das auf den Displays ausgerechnet Äpfel abgebildet sind. Und so folgt das Honor 6 Plus dem aktuellen Stand der Gerüchteküche zufolge dem iPhone 6 Plus nicht nur in Sachen Benennung, sondern auch bei der Display-Größe von 5,5 Zoll und der Full-HD-Auflösung. Letztere bietet das Honor 6 allerdings auch schon in seinem kompakteren 5-Zoll-Format.

Neuer Prozessor und Dual-Kamera im Stile des HTC One M8

Das Huawei Honor 6 Plus darf seinem kleineren, aber ein paar Monate älteren Bruder natürlich auch etwas mehr voraus haben als bloß zusätzliche Bildfläche. So soll unter anderem ein neuer Prozessor das Plus am Ende des Namens rechtfertigen, denn statt des Kirin 920 soll eine aufgemotzte Variante mit der Nummer 925 zum Einsatz kommen. Am Grundaufbau des Octa-Cores mit je vier Cortex-A7- und Cortex-A15-Kernen ändere sich damit aber nichts, heißt es, auch bleibe es bei 3 GB Arbeitsspeicher.

Statt des 3000-mAh-Akkus des Honor 6 soll die Plus-Version ein kleines Upgrade auf 3500 mAh Stunden mitbringen, während die Rückkamera komplett ausgetauscht wird. Im Internet kursieren bereits Probeaufnahmen der neuen Dual-Kamera des Huawei Honor 6 Plus, die mit ihren zwei Sensoren eine nachträgliche Justierung der Tiefenschärfe ermöglichen soll, ganz so wie es diese Technologie bereits beim HTC One M8 erlaubt. Am 16. Dezember wissen wir, ob all diese Daten stimmen – und wie ähnlich das Hauwei Honor 6 Plus dem vermutlich rund dreimal so teuren iPhone 6 Plus sehen wird.


Weitere Artikel zum Thema
Huawei Mate 20 X: Gaming-Smart­phone kommt nach Deutsch­land
Christoph Lübben
Das Mate 20 X sieht aus wie das Mate 20 (Bild)
Das Huawei Mate 20 X erscheint noch im Dezember in Deutschland. Es handelt sich um ein besonders großes Gaming-Smartphone.
Statis­tik: Das sind die Lieb­lings-Smart­pho­nes in Deutsch­land und der Welt
Tina Klostermeier2
Peinlich !24Frau mit Smartphone, Smartphones 2018, Hände
Smartphones gibt es viele am Markt? Aber welche Modelle sind bei Nutzern besonders beliebt? Darüber gibt eine Statistik Aufschluss.
Huawei Mate 20 Pro lässt sich offen­bar schlecht repa­rie­ren
Francis Lido2
Mate 20 Pro: Wenn das Display zu Bruch geht, müsst ihr wohl auch den Fingerabdrucksensor ersetzen
Ein Teardown zum Huawei Mate 20 Pro offenbart Schwächen: Reparaturen an dem Smartphone sind teilweise aufwendig und zeitintensiv.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.