Huawei Honor 6 Plus mit Doppelkamera in China gesichtet

Her damit !11
Huaweis Honor 6 Plus präsentiert sich mit einer doppelten Kamera auf der Rückseite
Huaweis Honor 6 Plus präsentiert sich mit einer doppelten Kamera auf der Rückseite(© 2014 Tenaa)

Zwei Augen sehen mehr als eins: Das Huawei Honor 6 Plus ist auf der Website der chinesischen Zulassungsbehörde TEENA aufgetaucht und zeigt sich mit einer doppelten Kamera auf der Rückseite. Damit folgt Huawei mit der größeren Variante des Honor 6 Herstellern wie HTC, der bereits im HTC One M8 zwei Objektive einsetzt.

Wie dem TEENA-Eintrag laut Slash Gear zu entnehmen ist, soll die Dual-Kamera auf der Rückseite des Huawei Honor 6 Plus zu 8-Megapixel-Aufnahmen in der Lage sein. Auffällig bei den abgelichteten Bildern des Honor 6 Plus ist, dass die Kameras gleich groß sind und direkt nebeneinander liegen. Welche Funktionen das duale Kamera-System genau ermöglicht, lässt sich noch nicht sagen. Denkbar wären beispielsweise Aufnahmen mit 3D-Effekt. Während sich Huawei in Sachen Kameratechnik also offensichtlich HTC zum Vorbild genommen hat, orientiert sich das chinesische Unternehmen sowohl bei der Bezeichnung des Honor 6-Nachfolgers als auch bei der Display-Größe am Konkurrenten Apple.

Huawei Honor 6 Plus orientiert sich am iPhone 6 Plus

Nicht nur erinnert die Namenswahl des chinesischen Herstellers unweigerlich an Apples aktuelles Spitzengerät, mit 5,5 Zoll fällt das Display des Honor 6 Plus auch genauso groß aus wie beim iPhone 6 Plus. Im Inneren sind die beiden Geräte aber natürlich grundverschieden. So verfügt das Huawei Honor 6 Plus über einen 1,8-GHz-Octa-Core-Prozessor, dem 3 GB RAM zur Seite stehen. Der interne 32GB-Speicher lässt sich per Micro-SD-Karte auf 64 GB erweitern und das große Display löst mit 1920 x 1080 Pixeln auf. Huaweis neues Phablet wird voraussichtlich Ende 2014 offiziell vorgestellt. Informationen zum genauen Release-Termin gibt es bisher noch nicht und auch ist bislang unklar, ob und wann das Gerät nach Deutschland kommen könnte.


Weitere Artikel zum Thema
Apple Watch Series 3 naht: Zulie­fe­rer erwar­tet stei­gen­den Umsatz
Guido Karsten
Auf der Rückseite der dritten Apple Watch könnten sich auch neue Sensoren befinden
Der Apple-Zulieferer Quanta rechnet in der zweiten Jahreshälfte mit einem steigenden Umsatz. Die Apple Watch Series 3 soll dann produziert werden.
LG Q8: Auch das kleine LG V20 wird nicht in Deutsch­land erschei­nen
1
Deutsche Verbraucher gingen schon beim LG V20 leer aus
Das LG Q8, eine kleine und wasserdichte Version vom LG V20, erscheint in "europäischen Schlüsselmärkten" und Asien. Deutschland zählt nicht dazu.
WhatsApp will bald Geld verdie­nen: Wer muss dafür zahlen?
Jan Johannsen2
Weg damit !6WhatsApp sucht neue Mitarbeiter um endlich Geld zu verdienen.
WhatsApp muss künftig Geld verdienen. Darauf deuten mehrere Stellengesuche des Messengers hin. Unklar ist, wer am Ende zahlen soll.