Huawei Mate 20 ist offenbar sehr schnell aufladbar

Das Mate 20 Pro könnt ihr wohl schneller aufladen als das Mate 20 Lite (Bild)
Das Mate 20 Pro könnt ihr wohl schneller aufladen als das Mate 20 Lite (Bild)(© 2018 CURVED)

Dem Huawei Mate 20 soll ein Netzteil beiliegen, das offenbar sehr schnelles Aufladen ermöglicht. Das geht angeblich aus Dokumenten der Federal Communications Commission (FCC) hervor, die das Ladegerät zugelassen hat.

Leak-Experte Roland Quandt zufolge soll das Netzteil des Huawei Mate 20 (Pro) eine Ausgangsspannung von 40 Watt liefern. Huaweis aktuelles Top-Smartphone P20 Pro unterstützt dagegen nur schnelles Aufladen mit etwas mehr als 22 Watt. Welchen Ausführungen das neue Netzteil beiliegen wird, sei allerdings unklar. Möglicherweise bleibt es also dem Huawei Mate 20 Pro vorbehalten.

Ladezeit hängt vom Akku ab

Erste Gerüche zu einem 40 Watt starken Ladegerät von Huawei machten bereits im Juli 2018 die Runde. Damals hat eine chinesische Zulassungsbehörde ein solches Netzteil zertifiziert. Zu diesem Zeitpunkt war noch komplett unklar, für welches Smartphone  es gedacht ist – auch wenn das Huawei Mate 20 Pro der wohl naheliegendste Kandidat dafür ist.

Bereits jetzt existieren Smartphone-Netzteile, die sogar über 40 Watt liefern: Der Oppo Find X Lamborghini Edition etwa liegt ein 50 Watt starkes Ladegerät bei. Bei einer Kapazität von 3730 mAh reicht das, um den Smartphone-Akku in etwas mehr als einer halben Stunde komplett aufzuladen.

Wie schnell das Huawei Mate 20 Pro mit 40 Watt aufgeladen werden könnte, hängt also ebenfalls von dessen Akkukapazität ab. Wie groß diese ausfällt und welche Modelle der Mate-20-Reihe das neue Netzteil bekommen, erfahren wir schon in naher Zukunft: Am 16. Oktober 2018 findet die Vorstellung der Smartphones statt.


Weitere Artikel zum Thema
Huawei Mate 20 Pro: Update auf Android 10 nun auch in Europa verfüg­bar
Guido Karsten
Her damit5Die Verteilung von Android 10 für das Huawei Mate 20 Pro hat in Europa begonnen
Android 10 für das Huawei Mate 20 Pro ist da. Erste Nutzer in Europa können die Software für das Flaggschiff-Smartphone von 2018 schon herunterladen.
Huawei P30, Mate 20 und Co.: Update auf Android 10 und EMUI 10 ist fertig
Lars Wertgen
UPDATEHer damit5Das Huawei P30 Pro erhält bereits Android 10
Das Update auf Android 10 und EMUI 10 verteilt der Hersteller in China für das Huawei P30 bereits. Aber auch hierzulande werden einige Nutzer bedient.
Huawei P40 (Pro): Tritt Huawei auf der Stelle?
Francis Lido
Bereits der Vorgänger (Bild) des Huawei P40 Pro lädt mit 40 Watt auf
Aus einer Zertifizierung gehen Specs des Huawei P40 (Pro) hervor. Ein Detail könnte euch enttäuschen.