94.250 Punkte: Huawei Mate 8 ist offenbar ein Benchmark-Monster

Supergeil !31
Das Huawei Mate 8 trägt den Kirin 950-Prozessor in sich
Das Huawei Mate 8 trägt den Kirin 950-Prozessor in sich(© 2015 Huawei)

Das Huawei Mate 8 ist gerade erst vorgestellt worden, da tauchen auch schon erste Benchmarkwerte auf. Sollte es sich hierbei um echte Angaben handeln, dürfte der im Mate 8 verwendete Prozessor Kirin 950 in puncto Leistung der Konkurrenz davonlaufen.

Die auf Weibo geposteten Antutu-Benchmarkwerte bescheinigen dem Huawei Mate 8 ein ausgezeichnetes Gesamtergebnis von 94.250 Punkten wie GforGames berichtet. Damit würde der Kirin 950-Prozessor in diesem Benchmark den Exynos 7420-Chip, der im Samsung Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge zum Einsatz kommt, um ungefähr 25.000 Punkte überflügeln. Selbst ein schon vor der Präsentation des Huawei Mate 8 geleakter Antutu-Benchmark bleibt mit 89.630 Punkten noch hinter dem aktuell aufgetauchten Wert zurück.

Kirin 950-Chip erweist sich als Rechenriese

Sollten die Werte stimmen, dürfte das Huawei Mate 8 eine überragende Leistung bieten. Der verwendete Kirin 950, der im Mate 8 erstmals zum Einsatz kommt, besitzt insgesamt acht Kerne. Von diesem laufen vier mit 2,3 GHz Takt, während die vier weiteren Einheiten mit 1,8 GHz getaktet sind. Den Rechenkernen steht eine Mali-T880-Grafikeinheit zur Seite. Ob das getestete Mate 8 die Version mit 3 oder 4 GB Arbeitsspeicher ist, wird im Antutu-Benchmark nicht erwähnt.

Das Huawei Mate 8 enthält außer dem genannten Kirin 950-Chip ein 6-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung und nutzt Android 6.0 Marshmallow als Betriebssystem. Die Kamera auf der Rückseite nimmt Bilder mit 13 MP auf, während die Frontkamera Selfies mit 8 MP knipst. Wann genau und zu welchem Preis das Mate 8 auf den Markt kommt, hat Huawei bislang noch nicht verraten.

Weitere Artikel zum Thema
Huawei Mate 8 und P9: Rollout des Nougat-Upda­tes beginnt schon jetzt
Christoph Lübben
Her damit !74Huawei P9 und Mate 8 sollen das Update auf Android Nougat in China schon bekommen
Kommt Android Nougat doch noch 2016? Zumindest in China soll die Aktualisierung für das Huawei 9 und Mate 8 bereits ausrollen.
Huawei: Diese sechs Geräte sollen das Nougat-Update Anfang 2017 erhal­ten
Michael Keller1
Unfassbar !27Auch das Huawei Mate 8 soll Anfang 2017 mt Android Nougat ausgestattet werden
Gerüchte zum Update auf Android 7.0 Nougat: Huawei soll die Aktualisierung im ersten Quartal 2017 für sechs Smartphones ausrollen.
Die besten Smart­pho­nes des Jahres 2016: Unsere High­lights [mit Video]
Marco Engelien5
Unfassbar !36Das Jahr 2016 brachte viele interessante Geräte.
Das erste Google-Phone, ein iPhone ohne Klinke und ein heißes Teil von Samsung: Das Smartphone-Jahr 2016 hatte einiges zu bieten. Wir blicken zurück.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.