Huawei Nova 3: Vorstellung erfolgt Mitte Juli

Huawei stellt den Nachfolger des Nova 2 (Bild) in Kürze vor
Huawei stellt den Nachfolger des Nova 2 (Bild) in Kürze vor(© 2017 CURVED)

Bereits seit Längerem heißt es, dass die Enthüllung des Huawei Nova 3 im Juli erfolgen soll. Nun hat der Hersteller offiziell verkündet, wann und wo er das Gerät vorstellen wird. Die Präsentation soll am 18. Juli 2018 in Shenzen stattfinden, berichtet GizmoChina.

Dies gehe aus einem Beitrag des Unternehmens im chinesischen Mikroblogging-Netzwerk Weibo hervor. Zumindest in optischer Hinsicht wird Huawei aber niemanden überraschen können. Denn in dem Ankündigungs-Post zeigt der Hersteller das Huawei Nova 3 bereits in voller Pracht – sowohl von vorne als auch von hinten. Offenbar wird es in drei verschiedenen Farben erscheinen: in Blau, Gold sowie in einem lila-blauen Farbton, der ein wenig an die "Twilight"-Ausführung des Huawei P20 Pro erinnert.

So soll das Smartphone ausgestattet sein

Die technischen Spezifikationen hat der Hersteller offiziell noch nicht verraten. Die chinesische Zertifizierungsbehörde TENAA listet das Huawei Nova 3 jedoch bereits seit einiger Zeit auf ihrer Webseite. Dem Eintrag zufolge besitzt das Smartphone ein 6,3 Zoll großes Display mit Notch, das in Full HD Plus auflöst. Die Aussparung im Bildschirm soll eine Dual-Frontkamera beherbergen. Für die Rechenleistung ist laut GizmoChina ein Octa-Core-Prozessor mit acht Kernen zuständig, bei dem es sich um den Kirin 659 handeln könnte.

Huawei soll das Smartphone mit 64 GB und 128 GB internem Speicher anbieten. Dieser lasse sich via microSD-Karte erweitern. Beide Konfigurationen sollen außerdem 6 GB RAM beinhalten. Ob es eine weitere Ausführung geben wird, ist derzeit unklar. Die Akkukapazität beträgt wohl 3650 mAh und vorinstalliertes Betriebssystem soll Android 8.1 Oreo sein.

Weitere Artikel zum Thema
DSLR statt Nova 3: Huawei schum­melt in Werbe­spot
Francis Lido3
Huawei-Nova-3
Ein Werbespot zum Huawei Nova 3 führt die Kunden offenbar hinters Licht: Die darin gezeigten Selfies stammen wohl von einer Spiegelreflexkamera.
Huawei Nova 3 ist offi­zi­ell – mit vielen iPhone-X-Featu­res
Francis Lido6
Das Huawei Nova 3 erscheint in ausgefallenen Farben
Da ist es also, das Huawei Nova 3: Das Smartphone bringt eine für die Mittelklasse beachtliche Ausstattung mit.
Nova 3: Huawei star­tet Vorbe­stel­lun­gen und verrät alle Details vorab
Guido Karsten
Der Nachfolger des Nova 2 besitzt schmalere Bildschirmränder und eine Notch
Huawei will das Nova 3 erst demnächst feierlich vorstellen. Dennoch wurden bereits alle Details verraten und die Vorbestellung eröffnet.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.