Huawei P10, P10 Plus und Mate 9 an Ostern 100 Euro günstiger

Weg damit !8
Das Huawei P10 und das P10 Plus gibt es zu Ostern für einen Tag günstiger
Das Huawei P10 und das P10 Plus gibt es zu Ostern für einen Tag günstiger(© 2017 CURVED)

Zu Ostern gibt es nicht nur versteckte Eier: Das Huawei P10, das P10 Plus und das Mate 9 gibt es nun pünktlich zu den Feiertagen zu einem günstigeren Preis. Ganze 100 Euro können Interessenten beim Kauf sparen. Allerdings ist die Aktion auf einen Tag begrenzt. Zudem solltet Ihr Euch beeilen, sofern Ihr Euch für den Erwerb eines dieser Smartphones entscheidet.

Beim Kauf eines Huawei P10, eines P10 Plus oder eines Mate 9 erhalten Käufer 100 Euro Cashback. Allerdings gilt dies nur für Geräte, die am 15. April 2017 bestellt werden, also am Ostersamstag. Der offiziellen Pressemitteilung zufolge ist der Anlass für diese Aktion nicht nur Ostern selbst: Die Smartphones des chinesischen Herstellers haben in Deutschland verschiedene Auszeichnungen erhalten, die Cashback-Aktion ist somit auch eine Art Dankeschön.

Schnell handeln

Allerdings gilt die Vergünstigung nicht für eine unbegrenzte Stückzahl an Geräten: 100 Euro Cashback erhalten nur die ersten 2000 Käufer, die sich das Huawei P10, das P10 Plus oder Mate 9 am 15. April zulegen und anschließend auf der Aktions-Webseite registrieren. Um Euer Gerät für die Aktion zu Ostern anzumelden, müsst Ihr auf dieser Webseite ein Foto der IMEI des Smartphones und des Kaufbelegs hochladen.

Entscheidend für die Qualifikation zur Teilnahme ist allerdings auch, wo Ihr das Huawei P10, das P10 Plus oder das Mate 9 erwerbt: Die beiden Ketten Media Markt oder Saturn sind von der Aktion ausgenommen. Falls Ihr noch eine Entscheidungshilfe benötigt, können Euch womöglich unsere Tests zum Huawei Mate 9 und Huawei P10/P10 Plus dienlich sein.

Weitere Artikel zum Thema
Huawei P10 kaufen: Ausstat­tung, Preis und Unter­schiede zum Plus-Modell
Francis Lido
Das Huawei P10: ein preiswertes Smartphone mit flotter Hardware
Wenn ihr ein Huawei P10 kaufen möchtet, braucht ihr vorab vermutlich noch ein paar Informationen. Diese haben wir für euch zusammengestellt.
Android Oreo: Nur wenige Huawei-Geräte sollen Update mit EMUI 8 erhal­ten
Christoph Lübben
Peinlich !16Das Huawei Mate 9 soll EMUI 8 und Android Oreo erhalten
Huawei hat verkündet, welche Geräte das Update auf Android Oreo und EMUI 8 erhalten werden. Es sollen allerdings nur vier Geräte sein.
Huawei star­tet eigene Mobile Cloud zum Sichern von Daten und Einstel­lun­gen
Christoph Lübben1
Das Huawei P10 wird als eines der ersten Geräte die Huawei Cloud nutzen können
Mit der Huawei Mobile Cloud könnt Ihr künftig Eure Einstellungen, Fotos, Videos und Co. sichern. Der Speicher ist zunächst aber auf 5 GB begrenzt.