Huawei P30 Pro erhält Riesen-Update: Diese Verbesserungen erwarten euch

Her damit21
Das Huawei P30 hat ein Update im Juli 2019 erhalten – schon wieder
Das Huawei P30 hat ein Update im Juli 2019 erhalten – schon wieder(© 2019 CURVED)

Ihr besitzt ein Huawei P30 Pro und mögt Updates? Dann werdet ihr die neue Aktualisierung für das Flaggschiff lieben. Zumindest, wenn ihr eurem Handy gerne bei der Installation von Patches zuseht. Viel ändert sich durch die neue Version nämlich wohl nicht – dennoch dürfte der Download viel Zeit beanspruchen.

Die ersten Nutzer in Deutschland erhalten für ihr Huawei P30 Pro das Update auf Version 9.1.0.185, wie Caschys Blog berichtet. Überraschend ist dabei die Größe der Aktualisierung: Ganze 4,1 GB müsst ihr offenbar herunterladen. Daher könntet ihr nun vermuten, dass der Patch im großen Stil Änderungen am Betriebssystem vornimmt und zahlreiche Features im Gepäck hat. Doch laut Change-Log erwarten euch lediglich ein paar Optimierungen.

Entsperren wird flotter

So verbessert die Aktualisierung etwa die Kameraleistung in verschiedenen Szenarien. Außerdem soll der Fingerabdrucksensor im Display künftig besser funktionieren, damit ihr das Huawei P30 Pro noch schneller entsperren könnt. Zuletzt ist noch das Android-Sicherheitsupdate für Juli 2019 mit an Bord, das mehrere Lücken im System schließt.

Ob euch noch weitere Neuerungen erwarten, ist bislang noch unklar. Zumindest nennt Huawei keine weiteren Änderungen im Change-Log. Gerade deshalb ist fraglich, wieso das Update so groß ausfällt. Klar ist: Ihr solltet die neue Version über ein WLAN herunterladen – und selbst dann dürften Download und Installation eine Weile dauern.

Zweites Update innerhalb kurzer Zeit

Erst Anfang Juli 2019 hat das Huawei P30 Pro eine Aktualisierung erhalten, die aber nur einen Download von etwa 232 MB erfordert. Diese führte, im Gegensatz zum Riesen-Update, neue Features wie "DC Dimming" für das Display ein. Außerdem sind Optimierungen für Bluetooth, Kamera und Fingerabdrucksensor enthalten. Zuletzt habt ihr nun die Option, ein zweites Gesicht für Face Unlock zu registrieren.

Wie üblich kann es eine Weile dauern, ehe euch die neue (und womöglich auch die ältere) Aktualisierung erreicht. Sofern euch das Huawei P30 Pro nicht automatisch auf den Download hinweist, könnt ihr auch manuell nach neuen Updates suchen. Mit etwas Glück erhaltet ihr die neue Version dadurch sogar etwas früher.


Weitere Artikel zum Thema
Schade, Huawei: Der größte Smart­phone-Herstel­ler der Welt ist ...
Francis Lido
Huawei auf Platz 1: Offenbar nur eine Momentaufnahme
Die aktuellen Verkaufszahlen sind da: Wer ist der größte Smartphone-Hersteller der Welt?
Huawei Mate 40: Erst 2021 erhält­lich?
Lars Wertgen
Der Nachfolger der Mate-30-Serie dürfte nicht so schnell nach Deutschland kommen
Die Präsentation des Huawei Mate 40 könnte bald steigen. Bis zu einem Release in Deutschland müsst ihr allerdings wohl noch länger warten.
Die besten Smart­pho­nes unter 200 Euro: Wo Spar­füchse 2020 zuschla­gen können
Guido Karsten
UPDATESelbst Smartphones mit großen Displays wie das Redmi Note 8T gibt es für unter 200 Euro
Auch für wenig Geld gibt es gute Handys. Die besten Smartphones unter 200 Euro von 2020 und 2019 haben wir für euch zusammengesucht.