Huawei P50: Release viel später als gedacht?

Obere Hälfte der Vorderseite des Huawei P Smart 2021
Huawei P Smart 2021 CURVED Fotos 015 (© 2020 CURVED )

Die Gerüchteküche um die Veröffentlichung von Huaweis P50 brodelt weiterhin. Erst hieß es April, dann Mai und nun soll das chinesische Handy erst im Juni Premiere feiern.

Wie GizmoChina berichtet, deutete ein Mitarbeiter des Herstellers auf der chinesischen Social-Media-Plattform Weibo an, dass Huawei das P50 im April veröffentlicht. Nun tauchte ein neuer Report auf der Plattform auf, der von einem Launch im Juni ausgeht. Ob der Release dann im selben Monat erfolgen würde, ist unklar. Grund für die Verzögerung seien Probleme bei der Zulieferung von wichtigen Smartphone-Komponenten, ausgelöst durch die weiterhin bestehenden Handelssanktionen der USA.

Huawei P50 mit hauseigenen Betriebssystem

Ursprünglich gingen die Gerüchte davon aus, dass Huawei seine P50-Modelle mit der neuen Version des hauseigenen Betriebssystems Harmony OS 2.0 im April vorstellt. Durch die Lieferengpässe wird sich die Veröffentlichung der Smartphones aber offenbar verschieben. Die dritte Beta-Phase von Harmony OS soll aber dennoch in den nächsten Tagen starten. Für verschiedene Smartphone-Modelle soll das neue OS in naher Zukunft ausrollen.

Unsere Empfehlung

iPhone 14 Schwarz Frontansicht 1
100 € Cashback
Apple iPhone 14
+ o2 Grow 40+ GB
  • 100 € Wechselbonus(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • Jedes Jahr 10 GB mtl. Datenvolumen mehr(automatisch und ohne Aufpreis)
  • 40+ GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
mtl./36Monate: 
54,99 €
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Apple Angebote

Harmony OS ist ein Open-Source-Betriebssystem und steht, wie auch Android, allen Herstellern offen. Erste Bilder aus der Beta zeigten, dass sich Huaweis Software eng an EMUI 11 hält, welches noch unter Android läuft. So möchte der chinesische Hersteller vermutlich den Umstieg so einfach wie möglich gestalten. Das ist auch nötig, denn nach EMUI 11.1 soll Schluss für die bisherige Benutzeroberfläche sein.

Huawei P50 Pro: Schock für ungewöhnliches Kamera-Design

Viel ist bisher nicht vom Huawei P50 geleakt. Am spannendsten ist aber bisher ein Bild, welches vermeintlich die Kameras des Huawei P50 Pro zeigt. Die Frontkamera ist dabei mittig platziert, die Rückkamera sitzt hingegen in einem überdimensional großen Modul. Doch selbst der Leaker geht davon aus, dass das nicht das finale Design des Huawei P50 Pro ist.

Das Unternehmen überzeugt regelmäßig mit den besten Smartphone-Kameras der Branche. Es ist daher unwahrscheinlich, dass das Flaggschiff nur eine Dual-Kamera besitzt. Zudem seien die Aussparungen viel zu groß, um nur zwei Linsen zu beherbergen. Es bleibt also nichts weiter übrig, als abzuwarten, bis Huawei die P50-Reihe vorstellt.

Deal iPhone 14 Schwarz Frontansicht 1
100 € Cashback
Apple iPhone 14
+ o2 Grow 40+ GB
mtl./36Monate: 
54,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Apple Angebote
Deal iPhone 14 Plus Weiß Frontansicht 1
100 € Cashback
Apple iPhone 14 Plus
+ o2 Grow 40+ GB
mtl./36Monate: 
59,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Apple Angebote
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema