Huawei P8 Lite: Fotos des Kompakt-Flaggschiffs geleakt

Her damit !10
Das Huawei P8 Lite soll ein kompakter Ableger des P8 werden
Das Huawei P8 Lite soll ein kompakter Ableger des P8 werden(© 2015 Weibo/PowerDUU)

Abgespeckte Variante des Vorzeigemodells: Offenbar plant Huawei, neben seinem neuen Top-Smartphone auch einen kleinen Ableger in Form des Huawei P8 Lite herauszubringen. Im Internet aufgetauchte Fotos sollen das Gerät von vorne und hinten zeigen.

Sollten sich die Fotos als echt erweisen, wird das Huawei P8 Lite laut GizmoChina mindestens in zwei Farben veröffentlicht: Schwarz und Weiß. Wie der große Bruder wird auch das P8 Lite voraussichtlich einen Metallrahmen erhalten. Die Einfassung des Displays ist den Bildern zufolge an den Seiten sehr dünn – dafür fallen die Ränder am oberen und unteren Ende sehr großzügig aus. Der Bildschirm selbst misst vermutlich 5 Zoll in der Diagonale und löst in HD auf.

Kleiner und leichter Ableger des P8

Die Hauptkamera soll mit 13 MP auflösen und ist vermutlich am oberen linken Rand der Rückseite des Huawei P8 Lite angebracht. An ihrer Seite befindet sich ein zweifarbiger LED-Blitz. Insgesamt ist das Smartphone anscheinend äußerst kompakt: Die Maße sollen 143 x 70,6 x 7,7 mm betragen. Mit nur 131 Gramm wäre das Huawei P8 Lite zudem ausgesprochen leicht.

Auch zur Hardware-Ausstattung des Huawei P8 Lite gibt es bereits Gerüchte: Das Smartphone soll von einem achtkernigen Prozessor angetrieben werden, der mit 1,2 GHz getaktet ist. Dazu kommen ein Arbeitsspeicher mit der Größe von 2 GB und ein interner Speicher, der 16 GB umfassen soll. Zum Vergleich: Das Huawei P8 soll einen Prozessor mit acht Kernen und der Taktung von 2 GHz besitzen, dem 3 GB RAM zur Seite stehen. Wenn Huawei sein neues Vorzeigemodell am 15. April der Öffentlichkeit vorstellt, wird es vielleicht auch Neuigkeiten zum Huawei P8 Lite geben.


Weitere Artikel zum Thema
LG G6 soll mit Google Assi­stant ausge­stat­tet sein
Christoph Groth
Her damit !5So stellt sich ein Designer das LG G6 auf Basis von Leaks vor
Siri, Bixby, Alexa und dann? Wo andere Hersteller Ihre eigenen Sprachassistenten bieten, will LG beim LG G6 angeblich auf den Google Assistant setzen.
HTC U Ultra: Android Nougat mit Nacht­mo­dus vorin­stal­liert
Christoph Groth1
Her damit !12HTC U Ultra
Nachtmodus wie in der Android Nougat-Beta: Das HTC U Ultra ist standardmäßig mit einen augenschonenden Blaulichtfilter ausgestattet.
Galaxy S8: Kamera steht offen­bar nicht mehr hervor
Christoph Groth6
Her damit !15So soll das Galaxy S8 (ganz oben) im Profil aussehen
Samsung nimmt mit dem Galaxy S8 angeblich Abschied vom Kamera-Huckel. Das soll ein Vergleichsbild mit den Vorgängermodellen belegen.