Huawei Watch 3 in Arbeit? Firmenchef verspricht echte Innovationen

Was könnte der Nachfolger der Huawei Watch 2 alles drauf haben?
Was könnte der Nachfolger der Huawei Watch 2 alles drauf haben?(© 2017 CURVED)

Abgesehen von einer aufgefrischten Variante der Watch 2 von Anfang 2018 hat Huawei lange keine neue Smartwatch mehr auf den Markt gebracht. Das könnte sich aber bald ändern: Huawei feilt offenbar bereits an einer Watch 3 – und die soll echte Innovationen bieten.

Wie Huawei-CEO Richard Yu in einem Interview mit Pressevertretern verriet, wird die angekündigte Watch 3 mit deutlich mehr Funktionen für den Alltag auf den Markt kommen und einen technologischen Fortschritt markieren. Nicht umsonst habe sich das Unternehmen so viel Zeit zum Basteln seit der Huawei Watch 2 eingeräumt, heißt es in einem Bericht von Digital Trends weiter.

Eine Smartwatch mit einer Woche Akkulaufzeit

Am Ende wolle man eine Smartwatch präsentieren, die gegenüber vorherigen Modellen echte Innovationen biete. Diese sollen sich zum Einen auf eine künstliche Intelligenz stützen, mit der das Gerät ausgestattet werden soll. Die könnte zum Beispiel die Sprachsteuerung optimieren.

Als zweite Innovation nennt Huawei die Akkulaufzeit. Mehr Funktionen kosten eben auch mehr Strom und hier arbeitet der Handyhersteller gemeinsam mit Qualcomm an neuartigen Chips. Schließlich ist der Platz in einer Uhr begrenzt und man kann hier nicht einfach riesige Akkus einbauen. Der innovative Chip soll die Smartwatch dann bis zu einer Woche am Laufen halten. Das wäre tatsächlich eine kleine Revolution, wenn man bedenkt, dass vollumfängliche Smartwatches aktuell, je nach Einstellung, maximal vier Tage ohne Aufladen auskommen. Offiziell angekündigt hat Huawei die Watch 3 allerdings noch nicht. Sobald ein Datum, ein Preis oder weitere Features bekannt sind, findet ihr die Infos bei uns. Noch mehr Gerüchte gefällig? Dann schaut euch auch an, wie die neue Apple Watch Series 4 aussehen könnte. Oder lest Jans Smartwatch-Vergleich.


Weitere Artikel zum Thema
Smart­watch mit SIM: Diese Uhren haben mobi­les Inter­net
Francis Lido
Eine Apple Watch mit SIM macht euch unabhängiger vom Smartphone
Ihr sucht eine Smartwatch mit SIM? Wir empfehlen euch drei Modelle, die auch ohne Smartphone viele Features bieten.
Alter­na­ti­ven zur Apple Watch: Diese Smart­wat­ches sind iOS-kompa­ti­bel
Francis Lido
Andere Hersteller bieten sinnvolle Alternativen zur Apple Watch Series 4
iPhone-Besitzer müssen nicht unbedingt zur Apple Watch greifen. Wir verraten euch, welche anderen Smartwatches ebenfalls eine Überlegung wert sind.
Huawei Watch 1 und 2: Update macht die Smart­wat­ches schnel­ler
Lars Wertgen
Die Huawei Watch aus 2015 bekommt noch immer Updates
Die Huawei Watch 1 und 2 sind mitunter bereits seit mehreren Jahren auf dem Markt. Updates liefert der Hersteller dennoch weiter aus. Das ist neu.