Geht euer Smartphone oft kaputt? iFixit Ranking 2019 könnte euch helfen

Ein Smartphone könnt ihr besonders leicht reparieren.
Ein Smartphone könnt ihr besonders leicht reparieren.(© 2020 Getty Images)

Ist euch schon mal ein Smartphone kaputt gegangen? Die Reparatur eines Top-Handys ist oft ziemlich teuer. Das liegt aber auch daran, dass die Devices nicht sonderlich reparaturfreundlich konzipiert sind. Doch es gibt Ausnahmen.

Die Bastler des Portals iFixit nehmen regelmäßig technische Geräte aller Art auseinander und versuchen sie wieder zusammenzubauen. Dabei vergeben sie einen Score in Sachen Reparierbarkeit. Ob Smartphone, Notebook oder Kopfhörer – vor ihren Händen ist kein Gerät sicher.

Jetzt haben sie eine Bestenliste veröffentlicht. Das iFixit Ranking 2019 kürt die Devices, die am einfachsten zu reparieren sind. Teilweise könnt ihr sie sogar selbst auseinandernehmen und die betroffenen Teile tauschen. Und wer hat letztes Jahr besonders überzeugt?

Fairphone 3 an Spitze des iFixit Rankings

Mit zehn von zehn Punkten ist das Fairphone 3 unangefochten das am einfachsten zu reparierende Smartphone. Wir hatten das Handy, das auch aus fair gehandelten Rohstoffen besteht, in der Redaktion und können euch versichern: Ja, es geht tatsächlich so leicht.

Am schlechtesten kommt das Samsung Galaxy Fold weg. Nachdem das erste Foldable auf dem heisigen Markt einen absoluten Fehlstart hatte, zog Samsung die Schutzfolie komplett um das Display herum, was das Reparieren noch komplizierter machen dürfte. Schließt also bestenfalls eine Versicherung ab und lasst euch von einem Experten beraten, wenn euch das Fold kaputt gehen sollte.

Licht und Schatten bei Apple

Neben den Smartphones hat iFixit noch weitere Produkte bewertet. Auf dem zweiten Platz des Rankings befinden sich das Mac Pro 2019 (neun von zehn Punkte) – ungewöhnlich für ein Apple-Produkt.

Der Hersteller landet nämlich zeitgleich mit einem anderen Device ganz am Ende der Liste: Die AirPods Pro haben einen Score von unrühmlichen null Punkten gelandet. Warum das? Nun, laut iFixit sei es unmöglich, die Bluetooth-Kopfhörer mit Noise Cancelling nach dem auseinanderbauen wieder zusammenzusetzen.

Hervorzuheben sei außerdem der Microsoft Surface Laptop 3: Zwar sei dieser mit fünf von zehn Punkten nicht gerade ein Primus ein der Kategorie Reparierbarkeit. Allerdings hatte das erste Modell der Surface-Reihe einen Score von null Punkten. iFixit wolle Microsofts Bemühungen honorieren.


Weitere Artikel zum Thema
Drei Gründe für das Fair­phone 3 – und einer dage­gen
Martin Haase
Smart9Das Fairphone könnt ihr selbst reparieren – doch es kann noch mehr.
Dass ihr das Fairphone 3 selbst ganz einfach reparieren könnt, ist bekannt. Doch die Firma macht noch mehr. Was eigentlich genau?
Fair­phone 3 im Test: Das Smart­phone mit Gewis­sen – ist es konkur­renz­fä­hig?
Martin Haase
Her damit21Das Fairphone 3 ist stolz auf seinen Namen.
Das Farphone 3 ist kein normales Smartphone. Ihr könnt einfach reparieren – wie das im Alltag funktioniert? Das Fairphone 3 im Test.
Wunsch­handy-Tipps und Fair­phone 3 – unsere High­lights der Woche
Claudia Krüger
Diese Woche stehen unsere Highlights unter dem Weihnachtsstern.
Welches Smartphone soll unter den Weihnachtsbaum? Wie wäre es denn mit dem Fairphone 3 – oder einem anderen unserer Tipps.