Ikea führt zwei neue Eneby-Lautsprecher ein

Ikea bietet euch neben Möbel auch Technik
Ikea bietet euch neben Möbel auch Technik(© 2014 CURVED)

Bald gibt es neue Eneby-Lautsprecher von Ikea: Das Möbelhaus will ein Modell zum Einbau veröffentlichen. Zudem erwartet euch eine neue portable Version, die sogar in die Hosentasche passen dürfte.

Der portable Ikea Eneby hat die Maße 15 x 2,5 x 7,5 Zentimeter, berichtet Caschys Blog. Somit ist der Lautsprecher ähnlich groß wie etwas das Galaxy S10 oder andere aktuelle Top-Smartphones. Musik könnt ihr auch via Bluetooth abspielen. Mit einem Kork-Standfuß könnt ihr das Gerät beispielsweise auf einem Tisch abstellen. Nehmt ihr diesen heraus, könnt ihr das entstandene Loch in Verbindung mit einer Schlaufe nutzen, um den Lautsprecher festzubinden. Etwa an eurer Tasche oder am Fahrrad. Für Strom sorgen offenbar drei AAA-Batterien – Ikea hat wohl auf einen fest verbauten Akku verzichtet.

Unter 30 Euro

Der zweite Lautsprecher ist für den Einbau in Möbel gedacht und soll sich so besonders gut in seine Umgebung einfügen. Über 3,5-mm-Klinkenanschluss oder Bluetooth könnt ihr Songs wiedergeben. Genaue Maße gibt es zu diesem Modell zwar wohl noch nicht, doch der Lautsprecher ist wohl ähnlich klein wie die portable Version.

Ikea zufolge ist der Einbaulautsprecher "beeindruckend in Sachen Klangleistung". Wie viel Sound ihr wirklich geboten bekommt, muss sich aber erst noch zeigen. Der Verkaufspreis soll bei ungefähr 25 Euro liegen – einen Hi-Fi-Klang erwarten wir deshalb nicht. Auch der portable Lautsprecher fällt mit einem Preis von etwa 20 Euro sehr günstig aus. Ab April 2019 erweitern die Produkte das Sortiment von Ikea.


Weitere Artikel zum Thema
Mein 5G Podcast: Wie das Mobil­fun­knetz unse­ren Wäldern helfen kann
Guido Karsten
Mit 5G-Sensornetzwerken könnten Förster bei ihrer Arbeit auf Echtzeitdaten zum Status der Wälder zurückgreifen.
Neue Folge des Telefónica-Podcasts Mein G: Dr. Friedrich Förstner vom Startup foldAI erklärt im Interview, wie 5G sogar unseren Wäldern helfen kann.
Apple Watch rettet sogar Ärzten das Leben
Michael Keller
Die Apple Watch hat schon vielen Menschen das Leben gerettet
Die Apple Watch ist nicht nur für Laien nützlich, sondern auch für Profis: Das EKG-Feature soll nun einem Arzt in den USA das Leben gerettet haben.
Galaxy Watch 3: So teuer soll die Smart­watch zum Release sein
Michael Keller
Nicht meins9Die originale Galaxy Watch (Bild) kostete zum Release zwischen 300 und 350 Dollar
Erwartet uns mit der Galaxy Watch 3 eine echte Premium-Smartwatch? Gerüchte zum Preis legen nahe, dass Samsung diesen Bereich anvisiert.