In diesem Bereich ist das Galaxy S9 dem iPhone X haushoch überlegen

Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus bieten euch eine flotte Downloadgeschwindigkeit im LTE-Netz
Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus bieten euch eine flotte Downloadgeschwindigkeit im LTE-Netz(© 2018 CURVED)

Das Samsung Galaxy S9 ist dem iPhone X von Apple mehr als nur eine Nasenlänge voraus – zumindest was die Download-Geschwindigkeit angeht. Die S9-Serie bietet in diesem Bereich die schnellsten Smartphones.

Sind Smartphones in derselben Gegend, im selben (mobilen) Netzwerk eingewählt, laden sie Inhalte nicht unbedingt mit nahezu gleicher Geschwindigkeit herunter – das ist kein Geheimnis. Dennoch überrascht es, wie groß offenbar der Unterschied zwischen konkurrierenden High-End-Smartphones zum Teil ist. Die Download-Geschwindigkeiten vom Galaxy S9 und S9 Plus sind zum Beispiel um 37 Prozent höher als beim iPhone X. Das geht aus einer Ookla-Studie hervor, dem Unternehmen hinter der Webseite Speedtest.net.

iPhone X nur knapp schneller als S7

Apples Top-Gerät ist damit nur marginal schneller als das Samsung Galaxy S7, das im Vergleich zur S9-Serie um 38 Prozent langsamer ist. Im Vergleich zu dem Google Pixel 2 sind die aktuellen Galaxy-Geräte ebenfalls flotter (17 Prozent). In dem Galaxy S9 ist ein LTE-Modul Cat. 18 integriert, das in der Theorie auf eine Downloadgeschwindigkeit von bis zu 1,2 GBit/s kommen kann.

Das Galaxy S9 und S9 Plus sind nicht nur flotter im Download, sie haben auch mehr Ausdauer als das iPhone X: In Sachen Akkulaufzeit kann Apple ebenfalls nicht mithalten, wie ein weiterer Test zeigt. Dies wird unter anderem mit den etwas schwächeren Chipsätzen begründet, auf die Samsung setzt. Diese haben in der Folge einen niedrigen Stromverbrauch. Mehr zu den Geräten erfahrt ihr in unseren Test zu dem Galaxy S9 und dem Review zu dem iPhone X.

Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S9 und Co.: Deshalb dauert es noch bis zum Update auf Android Pie
Sascha Adermann
Top-Modelle wie das Galaxy S9 erhalten mit großen Samsung-Updates in der Regel neue Features
Android Pie kommt womöglich erst 2019 für Galaxy S9, Galaxy Note 9 und Co. Die Anpassung der eigenen Benutzeroberfläche soll Samsung viel Zeit kosten.
Samsung Galaxy S9: Bald sollen Nutzer Android Pie testen können
Michael Keller
Galaxy S9 und S9 Plus werden das Update auf Android Pie wohl erst 2019 erhalten
Samsung startet das Beta-Programm für das Update auf Android Pie: Besitzer von Galaxy S9 und S9 Plus können sich wohl bald für den Test registrieren.
Samsung Galaxy S9: Sicher­heits­up­date für Okto­ber soll Selfies verbes­sern
Lars Wertgen1
Das Galaxy S9 erhält den Sicherheitspatch für Oktober
Besser ausgeleuchtet: Mit dem Sicherheitsupdate für Oktober optimiert Samsung beim Galaxy S9 auch die Frontkamera.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.