Instagram-Trend: Jared Leto umarmt Dinge und Personen

Internet-Memes mit Promis sind ein beliebter Zeitvertreib im Internet. Der neueste Hype: Oscar-Preisträger Jared Leto umarmt … einfach alles. Und das unter dem Hashtag #JaredHugginLeto.

Mit seiner langen Mähne sieht Hollywoodstar Jared Leto, der auch Frontmann der Band 30 Seconds to Mars ist, vermutlich wirklich ein wenig wie ein Hippie aus den 60ern aus – ein Image, mit dem der Oscar-Preisträger vor einigen Tagen kokettierte und einen "Treehugger"-Schnappschuss bei Instagram postete. Dass der 42-Jährige damit einen neuen Meme-Hype starten würde, hätte er wahrscheinlich aber auch nicht erwartet.

Jared Leto umarmt Brasilien-Fans und Grumpy Cat gleichermaßen

Allerdings ist das Foto vom am Baum hängenden Jared Leto auch einfach zu einladend, um es nicht für andere Zwecke zu verwenden. Seit Tagen tauchen daher auf verschiedenen Instagram-Benutzerseiten zahlreiche neue Memes mit dem Tag #JaredHugginLeto auf. So hängt der Schauspieler am verführerisch nackten Bein von Kollegin Angelina Jolie, in den Armen des traurigen Brasilien-Fans Clovis Acosta oder am Gesicht von US-Präsident Barack Obama. Auch das Empire State Building, Grumpy Cat oder eine Banane bekommen von Jared eine Umarmung.

Der Instagram-Trend ist natürlich auch an Jared Leto selbst nicht vorbeigegangen. Fröhlich postete der Hollywoodstar in den vergangenen Tagen reichlich Fotos unter dem Hashtag #JaredHugginLeto und beweist so auch eine gehörige Portion Selbstironie.


Weitere Artikel zum Thema
Weltre­kord? Gamer stellt das komplet­teste Spiele-Zimmer aller Zeiten vor
Boris Connemann
Last Gamer
Dieses absolut rekordverdächtige Spiele-Zimmer treibt jedem Hobby-Gamer die Tränen der Freude in die Augen.
So könnt Ihr dem Inter­net entkom­men – für 10.000 Dollar
Christoph Lübben1
Colonel Sanders von KFC schützt Euch mit diesem Käfig vor dem Internet
Kein Internet ist Luxus: KFC bietet einen "Internet Escape Pod" an, der Euch Zuflucht vor LTE, WLAN und Co. gewährt, sofern Ihr eine Pause braucht.
Apples Siri gibt 100 Prozent: Fehler führt bei eini­gen Zahlen zum Notruf
Christoph Lübben
Siri reagiert bei 100 Prozent offenbar mit einem Notruf
Notfall bei Siri: Ein Bug soll dafür sorgen, dass die Assistenz von Apple bei "100 Prozent" den Notruf wählt – zum Glück mit Countdown.