Instagram: Update führt Sticker und Co. für Weihnachten ein

Instagram hat nun neue Face Filter für eure Selfies
Instagram hat nun neue Face Filter für eure Selfies(© 2017 Instagram)

Zwar ist noch nicht Weihnachten, dennoch bekommt ihr schon ein Geschenk von Instagram: Die Plattform führt passend zu den kommenden Feiertagen neue Filter, Effekte und Sticker ein, mit denen ihr eure Fotos festlich oder frostig dekorieren könnt. Nicht alle Neuerungen stehen euch allerdings ab sofort für iOS und Android zur Verfügung.

Euch stehen nach dem Update auf Version 26 in Instagram beispielsweise neue Face Filter zur Auswahl, verkündet Instagram in einer Pressemitteilung. Neu sind etwa frostige Verzierungen und später für Silvester auch Ballons und Konfetti. Um diese Effekte aufzurufen, müsst ihr die Kamera-Funktion der App starten und dann unten rechts auf das Icon tippen, das wie ein Gesicht aussieht.

Schneemänner und Pinguine

Im Verlauf der nächsten Wochen wird es auch neue Sticker für Instagram geben. Zum Beispiel kommen ein Pinguin auf Skiern, Schneeflocken, Schlittschuhe, ein Schneemann und viele weitere Verzierungen, mit denen ihr eure Fotos passend zur Jahreszeit und für Weihnachten dekorieren könnt.

Instagram bietet euch in den kommenden Wochen aber auch etwa neue Sound- und Farbeffekte für das Superzoom-Feature. Diese Funktion ermöglicht euch den schnellen Zoom auf einen bestimmten Bereich eures Videos. Damit könnt ihr zum Beispiel lustige kleine Clips erstellen. Insgesamt gibt es drei Neuzugänge unter den Effekten, die "Bounce", "Beats" und "TV Show" heißen. Speziell für iPhone-Besitzer gibt es zudem neue Farbfilter, mit denen Fotos angepasst werden können – Android-Nutzer gehen hier offenbar leer aus.


Weitere Artikel zum Thema
Insta­gram: Likes weg? Das ist der Grund dafür
Francis Lido
Her damit36Auch auf dem iPhone X versteckt Instagram Likes
Instagram nimmt euch die Likes weg: Der Dienst zeigt manchen nicht mehr an, wie gut Beiträge von anderen ankommen. Bald könnte das für alle gelten.
WhatsApp und Insta­gram: Namens­än­de­rung bestä­tigt
Francis Lido
Nicht meins41WhatsApp und Instagram gehören zu Facebook
Facebook plant eine Namensänderung für WhatsApp und Instagram. Diese soll die Zugehörigkeit der Apps verdeutlichen.
Huawei-Smart­pho­nes sollen WhatsApp, Insta­gram und Co. weiter unter­stüt­zen
Francis Lido
Gab’s schon11Die Apps von Facebook könnt ihr auch künftig auf Huawei-Smartphones nutzen
Entwarnung für Huawei-Nutzer: WhatsApp, Instagram und Facebook werden weiterhin auf den Smartphones des Herstellers laufen.