iOS 10 Public Beta 2 veröffentlicht

Her damit22
In der letzten Beta von iOS 10 ist bei den Widgets auch die Uhrzeit zu sehen
In der letzten Beta von iOS 10 ist bei den Widgets auch die Uhrzeit zu sehen(© 2016 CURVED)

Apple rollt iOS 10 in der zweiten Public Beta aus: Nachdem das Unternehmen aus Cupertino gerade erst die dritte Beta für Entwickler veröffentlicht hat, steht nun die zweite Vorabversion des Betriebssystems für alle registrierten Tester zum Download bereit.

Laut AppleInsider trage die zweite Public Beta von iOS 10 die gleiche Build-Nummer wie die dritte Beta für Entwickler, die erst vor zwei Tagen erschienen ist, also 14A5309d, berichtet AppleInsider. Zu den Änderungen im Vergleich zur Vorgängerversion gehört beispielsweise die Anzeige der Uhrzeit bei den Widgets im Lockscreen. Außerdem müssen Tester nicht mehr den Home Button drücken, wenn sie die Touch ID verwenden wollen. Die Neuheiten der dritten Beta für Entwickler findet Ihr in einem gesonderten Artikel zum Thema, der auch einen Videorundgang enthält.

iOS 10 ab dem iPhone 5

iOS 10 wird im Herbst 2016 für die breite Öffentlichkeit verfügbar sein – parallel zum Release des iPhone 7. Um den Nachfolger von iOS 9 installieren zu können, benötigt Ihr mindestens ein iPhone 5, ein iPad der vierten Generation, ein iPad mini 2 oder einen iPod Touch der sechsten Generation. Zu den Änderungen der neuen Version gehört beispielsweise die Unterstützung von Siri durch Drittanbieter.

Auch das Betriebssystem für den Mac wird im Herbst erneuert: mit macOS Sierra. Auch hiervon hat Apple eine zweite Beta für registrierte Tester veröffentlicht. Mit macOS Sierra soll es zum Beispiel durch einen erneuerten Gatekeeper mehr Sicherheit bei App-Downloads geben.


Weitere Artikel zum Thema
Apple Watch 6: Darum sorgt das neue Solo Loop für Ärger
Francis Lido
Die Apple Watch 6 mit (geflochtenem) Solo Loop
Gemeinsam mit der der Apple Watch Series 6 feierte auch das Solo Loop seinen Einstand. Doch nicht alle Nutzer sind bisher glücklich mit dem Armband.
iOS 14 goes Android: So toben sich iPhone-Nutzer auf dem Home­s­creen aus
Francis Lido
Gefällt mir7iOS 14 lässt euch den iPhone-Homescreen aufpolieren
Die neue Freiheit in iOS 14 kommt gut an: Etliche iPhone-Nutzer haben ihre Homescreens auf den Kopf gestellt. Wir zeigen euch kuriose Beispiele.
iPhone 12 Mini: Erwar­tet uns im Okto­ber eine Über­ra­schung?
Francis Lido
Her damit25So wie in diesem Konzept könnte das iPhone 12 Mini aussehen
Aller Voraussicht nach Mitte Oktober werden die neuen Apple-Smartphones Premiere feiern. Eines davon soll das iPhone 12 Mini sein.