iOS 7 viel weiter verbreitet als Android 4.4 KitKat

iOS 7 dominiert als Betriebssystem der iDevices
iOS 7 dominiert als Betriebssystem der iDevices(© 2014 CURVED)

Mit mittlerweile 88 Prozent läuft Apples aktuelles iOS 7 auf fast jedem iPhone, iPad und iPod Touch. Dies geht aus einer aktuellen Statistik des Konzerns aus Cupertino hervor, wie The Inquirer berichtet.

Android 4.4 KitKat ist seit seiner Einführung auf gerade mal 8,5 Prozent der Android-Geräte installiert. Googles aktuellste Version des Betriebssystems ist also weit weniger verbreitet als die von Apple. Dies ist allerdings auch der großen Zahl verschiedener Geräte geschuldet, auf denen Android laufen muss. Beliebtestes Android ist derzeit noch immer Android 4.2 Jelly Bean, das auf immerhin 60,8 Prozent der Android-Tablets und Smartphones zu finden ist.

Weitere Artikel zum Thema
iOS 10.3.1 ist da und bringt Bugfi­xes und erhöhte Sicher­heit
Michael Keller
Her damit !5iOS 10.3 unterstützt auch 32-Bit-Geräte wie das iPhone 5
Apple hat iOS 10.3.1 für alle kompatiblen Geräte veröffentlicht. Mit dem kleinen Update sollen in erster Linie Bugs von iOS 10.3 ausgeräumt werden.
Das neue iPad sieht auch von Innen genau wie ein iPad Air aus
Guido Karsten2
Peinlich !10Das iPad Air (links) und das iPad 9.7 (rechts) sehen sich auch von innen sehr ähnlich
Das neue iPad 9.7 und das alte iPad Air von 2013 sehen sich nicht nur äußerlich sehr ähnlich. Ein Teardown deckt auch Gemeinsamkeiten im Innern auf.
Darum kommt ein iPhone 5s ins Oscar-Museum
Francis Lido2
iPhone 5s
Reif für das Museum? Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences will bald das iPhone 5s ausstellen.