iOS 8.3: Siri ist besser zu verstehen

Siri leichter verstehen: Mit iOS 8.3 erhält offenbar auch die Sprachassistentin von Apple einige Verbesserungen. Dazu gehört in erster Linie die Verständlichkeit: Siri soll nun viele Worte wesentlich deutlicher aussprechen können als zuvor.

In einem YouTube-Video ist zu hören, wie die Verbesserungen der Sprachausgabe von Siri unter iOS 8.3 klingen. Zum Vergleich erklingt derselbe Satz am Anfang, wie er unter iOS 8.1.1 zu hören war. Laut der Seite 9to5Mac, der die Audio-Datei von einem Leser zugesandt wurde, ist die Verbesserung vor allem anhand der Aussprache der Wörter "Potato" und "America" festzustellen.

Wichtig für Apple Watch

Die Verbesserungen von Siri kommen kurz vor dem Release der Apple Watch, die stark auf die Nutzung der digitalen Sprachassistentin setzt. Insofern werden vor wohl vor allem Besitzern von Apples erstem Wearable von der überarbeiteten Software profitieren.

Apple hat die Beta von iOS 8.3 erst Anfang Februar 2015 für Entwickler veröffentlicht. Zu den Neuerungen gehören beispielsweise die kabellose Unterstützung von AirPlay und die Integration von Google-Diensten wie etwa Gmail. Nur kurze Zeit nach dem Release der Beta-Version wurde bekannt, dass Apple offenbar unter dem Codenamen "Copper" (zu dt.: Kupfer) bereits an Version 8.4 seines Betriebssystems für mobile Geräte arbeitet.


Weitere Artikel zum Thema
Apple darf Kino­filme viel­leicht schon 2018 kurz nach der Premiere stre­a­men
Guido Karsten
In Zukunft finden sich unter den Vorschlägen von iTunes womöglich auch brandaktuelle Kinofilme
Apple verhandelt derzeit mit Hollywood-Studios über eine zeitnahe Ausstrahlung neuer Kinofilme. Doch Kinobetreiber sind nicht begeistert von der Idee.
Apple Watch 3 naht: Ausver­kauf des Nike+-Modells
Guido Karsten5
Die Apple Watch Nike+ erscheint womöglich schon bald in einer neuen Ausführung
Nike hat den Preis seines aktuellen Apple-Watch-Modells deutlich gesenkt. Das könnte auf einen baldigen Release des Nachfolgers hindeuten.
iPhone 8: Erstes Bild von Apples A11-Chip gesich­tet
Guido Karsten7
Auch im transparenten iPhone 8-Konzept von CURVED/labs wurde der A11 natürlich berücksichtigt
Wenige Wochen vor der Vorstellung des iPhone 8 ist nun das erste Foto vom A11-Chip aufgetaucht. Er soll das Jubiläumsgerät antreiben.