iOS 8 Jailbreak via Mac: Pangu8 für OS X erschienen

Ab sofort könnt Ihr den Jailbreak von iOS 8.1 auch über Mac OS X vornehmen
Ab sofort könnt Ihr den Jailbreak von iOS 8.1 auch über Mac OS X vornehmen(© 2014 CURVED Montage)

Nach der Windows- nun auch die Mac OS X-Version: Pangu8 ist ab sofort auch für das Apple-Betriebssystem erhältlich, sodass Ihr den Jailbreak für Euer iPhone auch vom Mac aus vornehmen könnt.

Das Tool von Pangu für Mac OS X hat die Größe von 39 MB und steht ab sofort auf der Internetseite von Pangu zum Download bereit, wie Heise Online berichtet. Bisher war das Tool nur für Windows erhältlich – und auch diese Version wurde erst Anfang November von Jay Freeman als stabil eingestuft, der die Plattform Cydia als alternativen App-Store mitentwickelt hat. Diese wird allerdings in der aktuellen Version Pangu8 gleich mitgeliefert, sodass Ihr nach dem Jailbreak auch direkten Zugriff auf Anwendungen erhaltet, die bei iTunes nicht zur Verfügung stehen.

iOS 8.1.1 soll Lücken schließen und Jailbreak mittels Pangu8 verhindern

Offenbar soll es nicht mehr lange dauern, bis iOS 8.1.1 erscheint. Die neue Version des Apple-Betriebssystems für mobile Geräte wird voraussichtlich nicht nur Sicherheitslücken schließen, sondern auch ein neues Tool für den Jailbreak erforderlich machen. Solltet Ihr also planen, diesen für Eurer iPhone vorzunehmen, dann solltet Ihr in Erwägung ziehen, Euer Vorhaben schon bald in die Tat umzusetzen. Behaltet dabei aber im Hinterkopf, dass ein Jailbreak auch immer gewisse Risiken mit sich bringt.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 8: Videos zeigen Steue­rung unter iOS 11 ohne Touch ID und Home­but­ton
Guido Karsten1
Das iPhone 8 kann womöglich auch ganz ohne Homebutton gesteuert werden
In der Beta von iOS 11 sind offensichtlich einige Videos versteckt. Sie zeigen, wie das Navigieren ohne Homebutton ablaufen könnte.
iOS 11: Das bringt die neue Beta
Guido Karsten
Apps lassen sich mit iOS 11 aus den Benachrichtigungen im Sperrbildschirm öffnen
Apple hat die iOS 11 Beta 7 für Entwickler veröffentlicht. Gleichzeitig erhalten alle anderen Nutzer Zugriff auf die sechste Vorabversion.
Das iPhone 8 sieht Euch auch im Dunkeln
Guido Karsten
Die Frontkamera könnte mit einer Gesichtserkennung beim iPhone 8 Touch ID ablösen
Das iPhone 8 soll Gesichter blitzschnell erkennen können. Dank Infrarot-Technologie soll das selbst nachts möglich sein.