iOS 9: 18-Jähriger erstellt spannendes Konzeptvideo

Ein junges kluges Köpfchen hat ein Konzeptvideo zu iOS 9 produziert, das aktuell in diversen sozialen Netzwerken die Runde macht und viele positive Reaktionen hervorruft. Der gerade einmal 18-jährige Student zeigt in dem Clip, welche Verbesserungen er sich für das kommende große iOS-Update von Apple vorstellt.

Im Kopf von Ralph Theodory geistern offenbar sehr viele kreative Gedanken umher, denen er in einem iOS 9-Konzeptvideo freien Lauf gelassen hat. Der achteinhalb Minuten lange Clip zeigt jene Ideen des Studenten, die er gerne als Features umgesetzt in Apples kommendem großen Betriebssystem sehen würde. Dazu zählen beispielsweise individuelle Uhren-Interfaces für den Lockscreen, programmierbare Buttons oder eine lernende Siri-Sprachassistentin.

iOS 9: Änderungsvorschläge eines 18-Jährigen

Weiterhin tauchen im iOS 9-Konzept des erst 18-jährigen Studenten verschiedene Homescreen-Modi für die App-Anzeige sowie die Möglichkeit auf, alle Anwendungen gleichzeitig schließen zu können. Zudem hätte es Theodory gerne, dass die Einstellungen über eine Suchfunktion verfügen und sich die Benutzeroberfläche per "Night Mode" verdunkeln lässt, um Strom zu sparen.

Wer ganz genau wissen will, wie die perfekte iOS 9-Version für Ralph Theodory aussieht, schaut sich am besten das Video an. Vielleicht findet der Clip ja auch im Hause Apple Anklang, denn der junge Student ist momentan nach eigener Angabe auf der Suche nach einem Stipendium.


Weitere Artikel zum Thema
Apple gewährt Einblick in Forschung zu selbst­fah­ren­den Autos
Guido Karsten
Forscher von Apple könnten den bislang besten Ansatz für die Erkennung von Hindernissen entdeckt haben
Apple arbeitet weiter an der Technologie für selbstfahrende Autos. Forscher des Unternehmens ließen sich nun sogar in die Karten schauen.
"Sonic The Hedge­hog 2": Klas­si­ker kosten­los für iOS und Android erhält­lich
Francis Lido
"Sonic 2" gibt es aktuell kostenlos für iOS und Android
Sega verschenkt "Sonic 2" anlässlich des 25. Jubiläums für iOS und Android. Neben Sonic und Tails ist auch Knuckles als Charakter spielbar.
WhatsApp: Gefälsch­ter Rewe-Gutschein lockt Nutzer in Falle
Christoph Lübben
WhatsApp selbst ist gratis – Gutscheinangebote über den Messenger aber nicht
Erneut sind Betrüger bei WhatsApp unterwegs. Ein Rewe-Gutschein macht die Runde, den es aber gar nicht gibt. Ihr solltet solche Nachrichten löschen.