iOS 9 ist da: Download mit vielen neuen Funktionen verfügbar

UPDATEHer damit !147
Einige der vorinstallierten Apps packt Apple mit iOS 9 in einen eigenen Ordner.
Einige der vorinstallierten Apps packt Apple mit iOS 9 in einen eigenen Ordner.(© 2015 CURVED)

Update (19:15 Uhr): Wie viele Nutzer berichten, kommt es beim Download von iOS 9 mitunter zu Problemen. Apple bittet die Nutzer über seinen Twitter-Account um Geduld – aufgrund der großen Nachfrage sei der Download nicht überall sofort verfügbar.

Wie angekündigt hat Apple am 16. September iOS 9 veröffentlicht. Wer ein kompatibles iPhone oder iPad besitzt, der kann sich das Update mit der neuen Software nun direkt über die Update-Funktion des Geräts oder via iTunes herunterladen. Auch für die fünfte und sechste Generation des iPod Touch ist das Betriebssystem erhältlich.

Mit iOS 9 führt Apple einige neue Features ein, die aber in den meisten Fällen nur auf den kompatiblen iPhone- und iPad-Modellen zum Tragen kommen. Dazu zählen schlichtweg alle Geräte, auf denen auch bereits iOS 8 läuft. Zu den Features des Betriebssystems, die wohl am dringendsten erwartet werden, gehören wohl die gesteigerte Akkulaufzeit und Proactive.

iOS 9 benötigt weniger Speicher

Wer das Update auf iOS 9 installiert, könnte schnell feststellen, dass das neue Betriebssystem dafür weniger Speicherplatz benötigt, als dies noch bei iOS 8 der Fall war. Lediglich 1,3 Gigabyte des internen Speichers eines iPhone 6 oder iPad Air 2 soll das Update auf iOS 9 noch beanspruchen. Eine weitere Platzersparnis ergibt sich aus der App-Thinning-Funktion, die den Speicherverbrauch von Apps reduziert.

Auch Siri erhält dank der Proactive-Funktion von iOS 9 weitere Fähigkeiten hinzu und soll ähnlich wie Google Now auf Ereignisse reagieren und Euch eben "proaktiv" mit nützlichen Informationen und Hinweisen unterstützen. Dank einiger Optimierungen des Systems sollen iPhones mit iOS 9 übrigens nicht nur mehr Speicher für Apps, Fotos und Videos übrig behalten, sondern auch länger durchhalten. Mit dem neuen Stromsparmodus kann die Akkulaufzeit noch weiter erhöht werden. Eine umfangreiche Liste mit Tipps und Tricks für iPhones und iPads mit iOS 9 haben wir Euch hier zusammengestellt.


Weitere Artikel zum Thema
Apple HomePod: Stereo-Musik mit zwei Laut­spre­chern hören
Francis Lido
Ein einzelner HomePod spielt Musik nicht in Stereo ab
Zwei HomePod-Lautsprecher lassen sich für Stereo-Sound miteinander verbinden. Wir verraten euch, wie die Einrichtung funktioniert.
Mit dem iPhone Xr geknipst: Apple zeigt sehens­werte Fotos von Nutzern
Lars Wertgen
Die Kamera des iPhone Xr braucht sich nicht verstecken
Das iPhone Xr verfügt auf der Rückseite nur über eine einzelne Linse. Die Fotoqualität ist dennoch gut, wie Apple nun zeigt.
Siri: Apple denkt offen­bar über einen Offline-Modus nach
Christoph Lübben
Aktuell antwortet euch Siri nur bei bestehender Internetverbindung
Siri ohne Internet verwenden: Einem Apple-Patent zufolge könnte das irgendwann möglich sein. Zumindest bei einigen Sprachkommandos.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.