iPad Air 2 und iPad mini 3 im ausführlichen Hands-on

Die neuen Apple-Tablets sind da. Wir haben uns das iPad Air 2, das iPad mini 3 und ihre Vorgänger geschnappt und ein ausführliches Vergleichs-Video gedreht.

Fünf Tablets hat Apple neuerdings im Sortiment: das erste iPad mini ohne Retina, das iPad mini 2, das iPad mini 3, das iPad Air und das iPad Air 2. Viel Auswahl. Lohnt sich da überhaupt das Upgrade auf die neuen Tablets? Um diese Frage zu klären, haben wir uns die beiden Neuzugänge nach dem Ersteindruck der Keynote in der vergangenen Woche nun in entspannter Studio-Atmosphäre genauer angeschaut.

Wichtig: Hierbei handelt es sich nicht um ein generelles Fazit. Der ausführliche Testbericht folgt in Kürze. Uns war es vielmehr wichtig, die Unterschiede zwischen den beiden neuen Apple-Tablets und ihren Vorgängern herauszuarbeiten - und natürlich auch deren Rechenpower auf die Probe zu stellen.

Welches Tablet ist Euer Favorit? Teilt uns Eure Erfahrungen den neuen Apple-Tablets in den Kommentaren mit.

Weitere Artikel zum Thema
Vom ersten iPad bis zum iPad Pro: SIM-Karte einle­gen
Michael Keller
Unfassbar !26Das Einlegen der SIM-Karte funktioniert bei allen iPad-Modellen auf ähnliche Weise
Das Einlegen der SIM-Karte in Apple-Tablets wie das iPad Pro ist nicht schwer. Hier erfahrt Ihr, wie Ihr dabei vorgehen solltet.
Apple tauscht defekte iPad 4 gegen iPad Air 2 aus
Lars Wertgen
Das Apple iPad Air 2 wird offenbar ein Tauschobjekt
Upgrade bei Apple: Offenbar werden kaputte iPad 4 einfach gegen neue iPad Air 2 ausgetauscht. Allerdings liegt die Servicegebühr bei über 300 Euro.
“Inside”: Düste­res PS4-Game kommt aufs iPhone
Francis Lido1
Inside_iOS
"Inside" gibt's jetzt auch für iPhone, iPad und Apple TV. Der "Limbo"-Nachfolger steht ab sofort im App Store zum Download bereit.