iPad und Apple Pencil: Apple zeigt euch die Vorteile in Videos

So einfach ist die Verwendung des Apple Pencil mit dem iPad (2018): Apple hat eine ganze Reihe neuer Videos veröffentlicht, in denen es um die Vorteile des neuen 8,7-Zoll-Tablets geht. Im Fokus steht dabei die Unterstützung des hauseigenen Eingabestiftes.

Vier kurze Spots zum iPad von 2018 hat Apple auf seinem britischen YouTube-Kanal veröffentlicht. In den 12 bis 17 Sekunden langen Videos wird jeweils ein besonderes Feature hervorgehoben. Der Clip "Photos" beispielsweise zeigt euch, wie ihr ein Foto mit dem Apple Pencil auf einfache, aber effektvolle Weise nachbearbeiten könnt. Passend dazu läuft der Song "Masterpiece" von NONONO. Ihr findet das Video über dem Artikel.

Kommentare und Zeichnungen

In dem Clip "Notes" ("Notizen") zeigt euch Apple, wie ihr auf dem iPad (2018) einen Textabschnitt mit dem Eingabestift markieren und kommentieren könnt. In "Keynote" geht es darum, dass ihr nun die Möglichkeit habt, innerhalb der App gleichen Namens mit dem Apple Pencil zu zeichnen. "Markup" schließlich demonstriert euch, wie ihr mit dem in iOS 11 eingeführten Feature einen Screenshot anfertigt, diesen kommentiert und das so entstandene Bild mit anderen Nutzern teilt. Ihr findet die drei Videos unterhalb des Artikels.

Bereits Anfang April 2018 hat Apple mit zwei längeren Videos gezeigt, wie ihr mit dem iPad (2018) und dem Apple Pencil produktiv sein könnt. Wie sich das günstige Gerät, das seit März 2018 erhältlich ist, in der Praxis schlägt, könnt ihr in Marcos umfangreichem Testbericht nachlesen.

Weitere Artikel zum Thema
iPad: Apple star­tet "Jeder kann krea­tiv sein" in Deutsch­land
Christoph Lübben
"Jeder kann kreativ sein" soll Schülern tolle Ideen für das iPad liefern
"Jeder kann kreativ sein" kommt: Über das Programm von Apple sollen Schüler mit dem iPad ihr künstlerisches Potenzial ausschöpfen.
Neues iPad und iPad Mini 5 sollen im Früh­jahr 2019 erschei­nen
Sascha Adermann
Die neuen iPads dürften deutlich günstiger werden, als das iPad Pro (Bild)
Die Anzeichen verdichten sich, dass Apple schon bald zwei neue iPads auf den Markt bringt: ein iPad Mini 5 und ein günstigeres 10-Zoll-iPad.
iPad 2018 einrich­ten: So macht ihr das Apple-Tablet start­klar
Christoph Lübben
Das iPad (2018) ist schnell eingerichtet – wenn ihr wisst, was ihr tun müsst
Das iPad (2018) einrichten: Wir erklären euch die Schnellstart-Funktion und worauf ihr bei der Einrichtung achten solltet.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.