iPhone 11 Pro: Diesen Härtetest müsst ihr gesehen haben

Keine Frage: Apple macht tolle Smartphones, aber womöglich noch bessere Werbespots. Dem iPhone 11 Pro widmet der Hersteller nun gleich zwei davon. Der Clip über diesem Artikel soll die Robustheit des Flaggschiffs veranschaulichen – auf nicht ganz ernst gemeinte Weise. Den zweiten findet ihr weiter unten.

Schauplatz des Härtestests ist ein Windkanal. Das iPhone 11 Pro ist an einer Säule befestigt und muss etlichen Objekten standhalten, die ihm entgegenfliegen. Dabei handelt es sich um diverse Alltagsgegenstände und sogar Lebensmittel. Auf das Smartphone prallen unter anderem zunächst ein Spielzeugauto, eine Plüschgiraffe, ein Salatkopf, Brokkoli, Eiswürfel und ein Baguette-Brot. Nichts davon kann dem iPhone etwas anhaben.

iPhone 11 Pro: Ein Härtetest der anderen Art

Doch noch hat das iPhone 11 Pro nicht genug gelitten. Die Kamera schwenkt nach oben und zieht unseren Blick auf eine Klappe in der Decke. Als sich diese öffnet, fällt eine Hochzeitstorte heraus, die das iPhone unter sich begräbt. Aber nicht für lange: Ein Wassersprinkler aktiviert sich und spült die Torte quasi von dem Smartphone.

Zu guter Letzt muss das Gerät dann noch ein paar Treffer von etwa einem Dutzend Gummi-Enten einstecken. Wirklich aufschlussreich war der kuriose Härtestest natürlich nicht. Aber: Wir hatten unseren Spaß. Der steht auch im zweiten Clip an erster Stelle, wie ihr am Ende dieses Artikels seht.

Hunde-Fotografie mit dem iPhone 11 Pro

Erneut lädt Apple die Zuschauer in den Windkanal ein. Dieses Mal bekommt das iPhone 11 Pro jedoch Gesellschaft – von einem enorm langhaarigen Hund. Warum? Ganz einfach: Er ist das ideale Motiv, um zu demonstrieren, was die Triple-Kamera des Smartphones auf dem Kasten hat. Besonders im aufgenommenen Video kommt sein im Wind wehendes Fell toll zur Geltung. Aber auch auf den Fotos gibt das Tier eine gute Figur ab.

Der Clip dient jedoch nicht ausschließlich der Unterhaltung. Er zeigt auch, welche Möglichkeiten euch die verschiedenen Linsen der Triple-Kamera bieten. Am Ende des Spots lichtet Apple den Hund außerdem mit dem Nachtmodus ab. Das Ergebnis kann sich unserer Meinung nach durchaus sehen lassen.


Weitere Artikel zum Thema
CyberPhone: So viel kostet das iPhone 11 Pro im Cyber­truck-Design
Michael Keller
Caviar Cyberphone
Apples iPhone 11 Pro im Design von Teslas Cybertruck? Der Luxus-Veredler Caviar baut das CyberPhone – nun gibt es ein Hands-on-Video.
"iPhone X hätte mich fast umge­bracht": Milli­ar­den-Klage von Esco­bar-Bruder
Francis Lido
Gefällt mir10Roberto Escobar mit einem Foto seines berühmten Bruders Pablo
Beinahe hätte das iPhone X den Bruder von Pablo Escobar umgebracht, heißt es in einer Klage. Was ist passiert?
iPhone 11 Pro Max vs. iPhone 11 Pro im Vergleich: Die Unter­schiede
Francis Lido
Gefällt mir10Das iPhone 11 Pro vs. Pro Max: Welches Top-Modell lohnt sich für euch?
iPhone 11 Pro vs. 11 Pro Max: Was sind die Unterschiede zwischen den Top-Smartphones? Wir verraten euch, wann ihr zu welchem Gerät greifen solltet.