iPhone 11 Pro Max vs. Galaxy S10+ im Kamera-Vergleich: Wer knipst besser?

Gegen das Galaxy Note 10  ist das iPhone 11 Pro vor Kurzem bereits in einem Kamera-Vergleich angetreten. Nun muss sich der große Bruder des Apple-Smartphones mit dem Samsung Galaxy S10+ messen. Wie es in diesem Test abgeschnitten hat, könnt ihr euch in dem Video über diesem Artikel anschauen.

AppleInsider hat die Triple-Kameras von iPhone 11 Pro Max und Samsung Galaxy S10+ miteinander verglichen – und zwar Linse für Linse. Die Objektive der beiden Smartphones sind identisch zu denen ihrer kleineren Ausgaben. Wenn ihr also einen Kamera-Vergleich zwischen iPhone 11 Pro und Galaxy S10 sucht, seid ihr hier ebenfalls richtig. Weitwinkel- und Tele-Linse lösen bei allen Smartphones mit 12 MP auf. Beim Ultraweitwinkel bietet Samsung mit 16 MP aber eine höhere Auflösung als Apple (12 MP).

Ultraweitwinkel: Galaxy S10+ etwas schärfer

Einen Unterschied mache die höhere Auflösung beim Ultraweitwinkel erst, wen ihr ein Foto stark vergrößert (300 Prozent). Dann sollen auf den Aufnahmen des Samsung Galaxy S10+ tatsächlich mehr Details erkennbar sein. Allerdings empfiehlt sich eine derart starke digitale Vergrößerung aufgrund der damit einhergehenden Bildverluste ohnehin nicht. Stattdessen solltet ihr das Standard- oder gleich das Tele-Objektiv des iPhone 11 Pro Max oder Galaxy S10+ verwenden.

Weitwinkel: iPhone 11 Pro Max leicht vorne

Kaum Unterschiede gibt es auch bei der Standard-Weitwinkellinse. Beide Smartphones lieferten hervorragende Resultate. Das Galaxy S10+ tendiere manchmal zu übersättigten Farben, aber nicht in dem Ausmaß, in dem man das von Samsung eigentlich gewohnt ist. Das iPhone 11 Pro sei in dem Kamera-Vergleich zudem etwas besser mit Gegenlicht zurechtgekommen. Um das Sonnenlicht zu kompensieren, habe das Galaxy S10+ große Teile des Fotos unterbelichtet.

Bei zweifacher Vergrößerung liefere die Weitwinkel-Linse das iPhone 11 Pro Max außerdem mehr Kontrast, die bessere Belichtung und weniger Bildrauschen. Bei 10-facher digitaler Vergrößerung gewinne das Apple-Smartphone knapper. Was das Bildrauschen anbelangt, gebe es hier keinen klaren Sieger. Dank der besseren Belichtung gehe der Zuschlag aber an das iPhone 11 Pro Max.

Porträt-Fotos auf beiden Geräten gut

Das Tele-Objektiv erledige seinen Job auf beiden Smartphones größtenteils vorbildlich. Unter anderem funktioniere die für Porträt-Fotos wichtige Kantendetektion gleichermaßen gut. Unterschiede gebe es in erster Linie beim Weißabgleich und der Farbtemperatur. Im Test konnte sich diesbezüglich aber keines der beiden Geräte absetzen.

Nachtmodus: iPhone 11 Pro Max klar besser

Wenn es dunkel wird, ist das iPhone Pro Max 11 offenbar der deutlich zuverlässigere Begleiter. Beim Nachtmodus gebe es enorme Unterschiede. Dies sei bereits nach den ersten Fotos offensichtlich gewesen. Das Galaxy S10+ habe im Nachtmodus oft vergleichsweise verwaschene, blasse und unscharfe Bilder produziert. Teilweise könnten sich die Nachtfotos zwar durchaus sehen lassen. Doch in vielen Fällen sei das Samsung-Smartphone nicht ansatzweise an das iPhone 11 Pro Max herangekommen.

Außerdem sei der Nachtmodus auf dem Galaxy S10+ deutlich langsamer – unter anderem, was das Speichern der Fotos angeht. Fazit des Kamera-Vergleichs: Bei Tageslicht gebe es nur geringfügige Unterschiede. Für Low-Light-Fotos biete das iPhone 11 Pro Max aber die mit Abstand bessere Kamera.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 11 Pro: Diese Luxus-Version sprengt euren Kredit­rah­men
Christoph Lübben
Her damit !19Das iPhone 11 Pro von Caviar ist unglaublich teuer – und wurde schon verkauft
Ihr haltet ein iPhone 11 Pro zum Preis eines Oberklasse-Neuwagens für übertrieben? Falsch gedacht: Offenbar wurde das Modell bereits verkauft.
Samsung Galaxy S10 Lite: Ein Mix aus Galaxy S10+ und S9+?
Francis Lido
Supergeil !6Sieht das Galaxy S10 Lite von vorne aus wie das S10+ (Bild)?
Erste Hinweise auf das Design des Samsung Galaxy S10 Lite: Recycelt Samsung das Design früherer Geräte?
Galaxy S10 Lite: Dieser Look kommt uns bekannt vor
Lars Wertgen
Das Galaxy S10 Plus (Foto) dient angeblich als Design-Vorlage für das Galaxy S10 Lite
Erweitert Samsung seine aktuelle Galaxy-S-Serie noch einmal? Das Galaxy S10 Lite soll kommen. Ein Konzept zeigt das Design von alten Bekannten.