Bestellhotline: 0800-0210021

iPhone 12 bekommt Rucksack mit purer Energie

MagSafe-Zubehör haftet an der Rückseite aller iPhone-12-Modelle
MagSafe-Zubehör haftet an der Rückseite aller iPhone-12-Modelle (© 2021 CURVED )
profile-picture

24.02.21 von

Francis Lido

Eine der interessantesten Neuerungen, die Apple bei der iPhone-12-Serie eingeführt hat, ist MagSafe: Magnete im Innern der Smartphones sorgen dafür, dass kompatibles Zubehör an der Rückseite haftet. In Kürze erscheint die erste Powerbank, die von dieser Möglichkeit Gebrauch macht.

Am 3. März wird Anker in den USA eine MagSafe-kompatible Powerbank für das iPhone 12 veröffentlichen und kommt damit sogar Apple selbst zuvor. Der iPhone-Hersteller arbeitet derzeit selbst an einem entsprechenden Energiespeicher. Ankers Lösung nennt sich PowerCore Magnetic 5K Wireless Power Bank und sieht folgendermaßen aus:

Anders als man bei dem Bild vermuten könnte, müsst ihr die Powerbank nicht mit eurem Finger abstützen. Sie haftet – wie anderes MagSafe-Zubehör auch – selbständig am iPhone 12. Aber es gibt offenbar einen großen Haken: Wie The Verge berichtet, handelt es sich nicht um von Apple zertifiziertes MagSafe-Zubehör. Dadurch müsst ihr mit einer geringeren Ladegeschwindkeit vorliebnehmen.

Unsere Empfehlung

Anzeige
iPhone 12 mini Grün Frontansicht 1
Apple iPhone 12 mini + O2 Free M 20 GB
  • 20 GB LTE Datenvolumen (mit bis zu 225 MBit/s)
  • Allnet Telefon & SMS Flatrate (in alle deutsche Netze)
  • EU Roaming (EU-weit kostenlos Surfen & Telefonieren)
mtl./24Monate: 
51,99
einmalig: 
13,00 €
zum shop

Keine echte MagSafe-Powerbank

Statt euer iPhone 12 mit den MagSafe-üblichen 15 Watt aufzuladen, beschränkt sich Ankers Powerbank demnach auf 5 Watt. Der Vorgang dürfte also in etwa so viel Zeit in Anspruch nehmen wie mit Apples alten Standard-Netzteilen, die früher allen iPhones beilagen. Heißt: Es dauert wohl eine ganze Weile, bis iPhone 12, iPhone 12 mini und iPhone 12 Pro (Max) damit wieder aufgeladen sind.

Immerhin beträgt die Kapazität 5000 mAh. Das ist nicht übermäßig viel, dürfte in den meisten Fällen aber locker reichen, um die Zeit bis zum Erreichen der nächsten Steckdose zu überbrücken. Wie voll die Powerbank selbst noch ist, signalisiert euch ein mehrstufiger LED-Indikator.

Wann kommt Apples Powerbank für das iPhone 12?

Ohne sie selbst ausprobiert zu haben: So richtig begeistert sind wir von Ankers kommender Powerbank nicht. Klar, die magnetische Haftung am iPhone 12 macht das Aufladen unterwegs deutlich komfortabler. Doch dass die Aufladung nur mit 5 Watt erfolgt, ist schon ein wenig enttäuschend. Bleibt die Frage: Wann kommt Apples offizielle MagSafe-Powerbank, die 15 Watt unterstützen sollte? In einer Beta-Version von iOS 14.5 war sie bereits erwähnt. Doch diese Referenz ist mittlerweile verschwunden. Wir hoffen, dass das Zubehör sich nur verschiebt und nicht das gleiche Schicksal erleidet wie Apples niemals erschienene Ladematte AirPower.

iPhone 12 mit AirPods Pro Schwarz Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 12 + O2 Free M Boost 40 GB + Apple AirPods Pro
mtl./24Monate: 
67,99 €
62,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
iPhone 12 Product Red Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 12 + O2 Free M 20 GB
mtl./24Monate: 
59,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema