iPhone 12, Apple Watch 6 und Co: Dann könnt ihr mit den Geräten rechnen

Her damit18
Apple wird voraussichtlich neben dem iPhone 12 auch eine neue Apple Watch herausbringen
Apple wird voraussichtlich neben dem iPhone 12 auch eine neue Apple Watch herausbringen(© 2019 Apple)

Wann erscheint das iPhone 12? Und wann wird die Apple Watch Series 6 offiziell sein? Neuen Gerüchten zufolge sieht der Release-Zeitplan in diesem Jahr etwas anders aus als gewohnt. Dafür dürften nicht zuletzt die Verzögerungen in der Produktion verantwortlich sein, für die das Coronavirus verantwortlich ist.

Die Apple Watch Series 6 soll sogar noch vor dem iPhone 12 erscheinen, berichtet der Leak-Experte Jon Prosser über seinen Twitter-Kanal. Demnach wird es dazu am 7. September 2020 eine Pressemitteilung geben. Gleichzeitig soll Apple damit auch ein neues iPad ankündigen. Ob es sich dabei um ein neues iPad Pro handelt, oder vielleicht doch ein iPad Air, ist noch nicht sicher. Ihr findet den besagten Tweet weiter unten in diesem Artikel.

iPhone 12: Keynote im Oktober

Die Keynote zum iPhone 12 soll Jon Prosser zufolge nicht im September stattfinden, sondern in der Kalenderwoche 42, am 12. Oktober 2020. Die Vorbestellung soll noch in derselben Woche möglich sein. Apple verschicke die Geräte dann in der folgenden Woche: Also könnten die ersten Exemplare des iPhone-11-Nachfolgers schon um den 19. Oktober bei den Vorbestellern eintreffen.

Wenn ihr mit dem Kauf eines iPhone 12 Pro oder 12 Pro Max liebäugelt, müsst ihr euch voraussichtlich noch etwas länger gedulden. Laut Prosser startet Apple sowohl die Vorbestellung als auch die Versendung dieses Modells erst im November. Genaue Termine nennt der Leak-Experte hierfür nicht.

Vier Modelle – plus eins?

Schon länger hat sich die Verzögerung angedeutet, da die anhaltende Corona-Pandemie die Produktion von iPhone 12 und Co. beeinträchtigt. Erst kürzlich hat Apple selbst angekündigt, dass der Nachfolger des iPhone 11 etwas später erscheint. Genaue Termine waren bislang nicht bekannt.

Die Wartezeit soll sich den Gerüchten zufolge aber lohnen: So bringt das iPhone 12 unter anderem den A14-Chip mit, der die Android-Konkurrenz vermutlich alt aussehen lassen wird. Zudem soll es zum Start erstmals vier Modelle geben – und möglicherweise sogar ein fünftes im Frühling 2021. Freut ihr euch schon auf das neue iPhone? Lasst es uns über die Buzztags unter dem Artikel wissen.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 12 (Pro) feiert Markt­start – und ist bereits ausver­kauft?
Christoph Lübben
Her damit26Das iPhone 12 ist ab sofort im Handel erhältlich – oder doch nicht?
Das iPhone 12 und iPhone 12 Pro sind in den Verkauf gestartet. Wie es um die Lieferzeiten steht, haben wir uns genauer angesehen.
iPhone als Klopa­pier-Radar: Das wohl kurio­seste Corona-Widget?
CURVED Redaktion
Smart9Wird das Toilettenpapier knapp, kann euer iPhone neue Rollen aufspüren
Die Geschäfte in eurer Nähe haben kein Klopapier mehr? Ein findiges iPhone-Widget hilft euch, die Lagerbestände in der Umgebung zu checken.
iOS 14.1 ist da: Was bringt das iPhone-Update?
Curved-Redaktion
Na ja10iOS 14 hat viel verändert. Version 14.1 bringt hauptsächlich Bugfixes.
Apple hat ein Update für sein iPhone-Betriebssystem veröffentlich. Was ist neu in iOS 14.1?