iPhone 12: Was haltet ihr von diesem Design?

Wie wird das iPhone 12 aussehen? Diese Frage beschäftigt immer mehr Menschen, je näher das Release-Datum rückt. Der YouTube-Kanal ConceptsiPhone hat nun knapp zwei Monate vor der Präsentation ein neues Video veröffentlicht. Darin geht es vor allem um das mögliche Aussehen des iPhone-11-Nachfolgers.

Wie viele Konzepte vorher beruht auch dieses auf einer Vielzahl an Gerüchten zum Design des iPhone 12, die bereits seit geraumer Zeit in Umlauf sind. Dazu gehört etwa die Mutmaßung, dass Apple ein Kennzeichen des iPad Pro für das kommende iPhone adaptiert: die etwas flacheren Ecken. Gleichzeitig soll das Aussehen aber auch an das iPhone 4 erinnern. Ihr findet das knapp drei Minuten lange Video am oberen Ende dieses Artikels.

Wie sehen Kamera und Notch aus?

Im Video ist außerdem die Hauptkamera des iPhone 12 mit vier Linsen abgebildet. Tatsächlich handele es sich bei der vierten Linse aber um einen sogenannten "Lidar 3D Scanner", wie Cult of Mac berichtet. Dieser soll außerdem nur in den Pro-Modellen des iPhone 2020 zum Einsatz kommen.

Auch andere Gerüchte finden sich in dem Konzept zum iPhone 12 wieder, deren tatsächliche Umsetzung aber eher unwahrscheinlich ist. Dazu gehört zum Beispiel eine im Vergleich zum Vorgänger kleinere Notch am oberen Rand des Displays. Es wird sich zeigen, ob Apple die Aussparung wirklich kleiner machen kann, da sich darin zahlreiche Sensoren befinden. Gerüchte zu einem kompletten Wegfall der Notch können hingegen getrost ins Reich der Legende verwiesen werden.

Was ist mit 5G?

In dem Video, das von dem Designer "Tech 2 See" stammt, tauchen auch ein paar Informationen zu möglichen Specs des iPhone 12 auf. Bei einigen davon dürfte es sich allerdings eher um das Wunschdenken des Künstlers handeln als um handfeste Infos. So ist es zum Beispiel eher weniger wahrscheinlich, dass Apple ein Display mit der Bildwiederholfrequenz von 120 Hz verbaut.

Umgekehrt findet sich in dem Video kein Hinweis auf die 5G-Konnektivität des iPhone 12. Dabei handelt es sich hier ziemlich sicher um ein Highlight der neuen Modelle, das Apple auf der Keynote sicherlich auch hervorheben wird. Gerüchten zufolge findet das Event in diesem Jahr nicht im September statt, sondern erst im Oktober. Spannend wird neben dem Design außerdem die Frage nach dem Zubehör.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 12 mini: Es kommt wohl tatsäch­lich
Francis Lido
Her damit17So ähnlich könnte das iPhone 12 mini aussehen
Ein weiter Hinweis ist aufgetaucht: Offenbar steht das iPhone 12 mini tatsächlich in den Startlöchern.
iPhone 12 Keynote: Alles deutet auf ein Datum hin
Lars Wertgen
Her damit10Das iPhone 12 könnte wie in diesem Concept in einem dunklen Blau kommen
Apple präsentiert das iPhone 12 mutmaßlich in wenigen Wochen. An welchem Tag genau, da ist sich die Gerüchteküche derzeit einig.
iOS 14 goes Android: So toben sich iPhone-Nutzer auf dem Home­s­creen aus
Francis Lido
Gefällt mir8iOS 14 lässt euch den iPhone-Homescreen aufpolieren
Die neue Freiheit in iOS 14 kommt gut an: Etliche iPhone-Nutzer haben ihre Homescreens auf den Kopf gestellt. Wir zeigen euch kuriose Beispiele.