Bestellhotline: 0800-0210021

iPhone 13 Pro in Bronze: So könnte Apples neue Farbe aussehen

iPhone 12 mini Lightning-Anschluss
iPhone 12 mini Lightning-Anschluss (© 2021 CURVED )
6

Das iPhone 13 rückt in Begleitung von verschiedenen Gerüchten immer näher. Ein auf Leaks basierendes Video zeigt jetzt, wie sich ein Fan das iPhone 13 Pro in Bronze vorstellt. Erfahrt bei uns, wie die neue Farbe der Pro-Version aussehen könnte.

Auch wenn sich die iPhone-13-Leaks seit einiger Zeit verdichten und sich einige Features als sehr sicher abzeichnen, gibt es immer noch offene Fragen bei den diesjährigen iPhone-Modellen. Zu den möglichen Farben der neuen Apple-Smartphones gehen die Meinungen teilweise auseinander. Im Raum steht unter anderem ein Bronzeton als neue Variation unter den Pro-Modellen, den der Twitter-Nutzer @volodykdesign in einem Render-Video nach seinen Vorstellungen animiert hat.

Unsere Empfehlung

Anzeige
iPhone 13 Pro Blau Frontansicht 1
100 € gespart*
Apple iPhone 13 Pro
+ o2 Free M Boost 40 GB
  • 100 € Wechselbonus!(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • Mit CONNECT-Funktion(bis zu 10 SIM-Karten für die Nutzung des Datenpakets)
  • 40 GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
mtl./24Monate: 
62,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

iPhone 13 Pro in Bronze im Render-Video

Die Kreation des Nutzers zeigt das iPhone 13 Pro in einem kurzen Render-Video mit Musikuntermalung in dem neuen Farbton. Das Design wurde angeblich basierend auf bekannten Leaks und CAD-Zeichnungen erstellt. Die Rückseite ist mattiert und driftet schon in einen Orangeton ab. Der Edelstahlrahmen ist hingegen in einer deutlich dunkleren Bronze- oder Kupferfarbe gehalten. Vorherige Leaks zeigten bereits eine ähnliche Variante, die sich etwas heller präsentierte. Sie erinnerte etwas an Googles Pixel 4 und 4 XL in "Oh So Orange".

Ob Apple tatsächlich eine solch auffällige Farbe für die Pro-Varianten des iPhone 13 einführt, bleibt abzuwarten. Leaks deuten darauf hin, dass noch mit der Farbe experimentiert wird und sie nicht die nötigen Stationen zum Launch durchlaufen hat. In der Vergangenheit bevorzugte das Unternehmen für die Pro-Modelle eher zurückhaltende Töne wie das neue Pazifikblau und das fast schon cremefarbene Gold. Die gräuliche Graphit-Version soll indessen angeblich wieder zu einem dunklen Schwarz zurückkehren.

iPhone 13: Farben noch nicht bekannt

Während beim iPhone 13 Pro neben dem dunkleren Grau-Schwarz die Farben Bronze bzw. Kupfer thematisiert werden, ist es um die günstigeren iPhone-13-Modelle noch sehr ruhig. Zu den fünf Farben Schwarz, Weiß, Product Red, Grün und Blau aus dem Vorjahr kam vor Kurzem ein iPhone 12 in Violett hinzu. Möglicherweise setzt Apple in diesem Jahr ebenfalls auf einen neuen Farbton, um sich von den Vorjahresmodellen abzugrenzen.

Deal iPhone 13 mit AirPods Pro Schwarz Frontansicht 1
200 € gespart*
Apple iPhone 13
+ o2 Free M Boost 40 GB
+ Apple AirPods Pro
mtl./24Monate: 
64,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Deal iPhone 13 Blau Frontansicht 1
250 € gespart*
Apple iPhone 13
+ o2 Free Unlimited Max
mtl./24Monate: 
64,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema