Bestellhotline: 0800-0210021

Wo iPhone 13 vorbestellen: Hier solltet ihr schnell zugreifen

iPhone 13 Display
Das iPhone 13 wartet schon auf euch (© 2021 Apple )
8

Das iPhone 13 ist Apples neues Schmuckstück. Doch wo solltet ihr die neuen Premium-Smartphones vorbestellen? Der Pre-Sale hat nun begonnen und allzu lange solltet ihr nicht warten, wenn ihr eines der iPhone-13-Modelle rechtzeitig zum Release in den Händen halten wollt. 

Denn obwohl der Marktstart dieses Jahr rechtzeitig erfolgt ist, könnte das iPhone 13 nicht in ausreichender Menge auf Lager sein, um die mutmaßlich hohe Nachfrage vollständig zu decken. Schließlich hält die weltweite Chip-Knappheit weiter an, auch wenn die Situation sich ein wenig entspannt hat. Heißt: Wer zu lange wartet, geht möglicherweise erst mal leer aus. Bei Apple steigen die Lieferzeiten beispielsweise bereits an. Hier bekommt ihr einige Konfigurationen nicht mehr pünktlich zu Release.

Unsere Empfehlung

Anzeige
iPhone 13 Rot Frontansicht 1
Apple iPhone 13
+ o2 Free M 20 GB
  • 100 € Wechselbonus!(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • Robust von Rand zu Rand(mit stabilem Ceramic Shield)
  • 20 GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
mtl./24Monate: 
59,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

iPhone 13 vorbestellen: Hier ist es möglich

Wer das iPhone 13 vorbestellen möchte, muss das übrigens nicht zwangsläufig bei Apple machen, wo der Andrang sicherlich hoch sein wird. Mittlerweile bieten euch verschiedene Anbieter das Smartphone ebenfalls zur Vorbestellung an. Eine Auswahl:

  • o2, Telekom und Vodafone
  • Media-Markt und Saturn
  • Expert
  • Gravis
  • Conrad

iPhone 13 oder iPhone 13 Pro bei CURVED vorbestellen

Auch bei uns könnt ihr euch die neuen Apple-Smartphones sichern. Vorbestellen lassen sich alle Modelle – mit einem Tarif eurer Wahl und 100 Euro Wechselbonus, sofern ihr noch nicht im o2-Netz unterwegs seid.

Günstige Modelle lohnen sich besonders

Was die einzelnen Modelle kosten, erfahrt ihr in unserer ausführlichen Preisübersicht – oder hier in Kurzform:

  • iPhone 13 mini: 799 Euro (128 GB), 919 Euro (256 GB), 1149 Euro (512 GB)
  • iPhone 13: 899 Euro (128 GB), 1019 Euro (256 GB), 1249 Euro (512 GB)
  • iPhone 13 Pro: 1149 Euro (128 GB), 1269 Euro (256 GB), 1499 Euro (512 GB), 1729 Euro (1 TB)
  • iPhone 13 Pro Max: 1249 Euro (128 GB), 1369 Euro (256 GB), 1599 Euro (512 GB), 1829 Euro (1 TB)

Ihr seid unentschlossen, welche Konfiguration die richtige für euch ist? Unser Tipp: Die Einstiegskonfigurationen des iPhone 13 und iPhone 13 mini lohnen sich dieses Jahr besonders. Denn Apple hat diesen 128 GB Speicher spendiert. Doppelt so viel wie in den Basisausführungen der direkten Vorgängermodelle. Bereits die günstigsten Varianten bieten also genügend Platz für viele Fotos, Songs, Serien und Filme. Ein Speicher-Upgrade ist dieses Jahr keineswegs Pflicht.

iPhone 13 Rot Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 13
+ o2 Free M 20 GB
mtl./24Monate: 
59,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
iPhone 11 violett Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 11
+ BLAU Allnet Plus 13 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
28,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema