iPhone 2018: 6,1-Zoll-Modell soll in diesen Farben erscheinen

Her damit !13
Das iPhone X wird 2018 wahrscheinlich gleich drei Nachfolger erhalten.
Das iPhone X wird 2018 wahrscheinlich gleich drei Nachfolger erhalten.(© 2018 CURVED)

Auf das iPhone X, das iPhone 8 sowie das iPhone 8 Plus sollen in diesem Jahr drei neue Modelle folgen – und zwar in bis zu sechs Farben. Apple soll ein iPhone 2018 sogar in außerordentlich bunten Varianten anbieten.

Die Rede ist vom 6,1-Zoll-Modell, das als einziges iPhone 2018 ein LC-Display erhalten könnte. Das japanische Tech-Portal MacOtakara will von Quellen aus Zulieferkreisen erfahren haben, dass dieses Modell in ebenso farbenfrohen Varianten erscheinen soll wie vor einigen Jahren das iPhone 5c. Zwar lieferte schon der auf Apple spezialisierte Analyst Ming-Chi Kuo eine sehr ähnliche Prognose, doch nennen die Japaner nun andere Farben.

Flash Yellow und Co.

Kuo stellte in seiner Analyse die Farben Grau, Weiß, Blau, Rot und Orange für das mutmaßlich günstigste neue iPhone-Modell für 2018 in Aussicht. MacOtakara nennt nun hingegen die Varianten Weiß, Schwarz, Flash Yellow, Bright Orange, Electronic Blue sowie Taupe oder Gold. Bei "Taupe" handelt es sich übrigens um einen Grauton mit einem leichten Braun-Stich.

Ob die Bezeichnungen "Flash Yellow", "Bright Orange" und "Electronic Blue" für die Modelle in Gelb, Orange und Blau bereits den finalen Optionen im Sortiment von Apple entsprechen sollen, geht aus dem Bericht leider nicht hervor. Genaueres erfahren wir wohl auch erst, wenn Apple im September den Vorhang lüftet und alle neuen iPhone-Modelle für 2018 offiziell vorstellt.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone Xr: Apple-Spots heben Kamera und Farben hervor
Francis Lido
keynote 2018, iphone Xr
Apple bewirbt das iPhone Xr mit zwei neuen Clips. Besonders die vielen erhältlichen Farbvarianten sollen Käufer für das Smartphone begeistern.
Apple Watch: Ab sofort gibt es ein offi­zi­el­les USB-C-Lade­ge­rät
Lars Wertgen
Auf das Zubehör für die Apple Watch haben viele Nutzer lange gewartet
Diese Überraschung dürfte einige Apple-Nutzer glücklich machen: Der Hersteller bietet für die Apple Watch nun neue Ladegeräte an – mit USB-C.
iPhone Xr: Ab heute könnt ihr das Smart­phone vorbe­stel­len
Lars Wertgen2
LCD statt OLED: das iPhone Xr
Der Verkaufsstart des dritten Apple-Smartphones rückt näher: Das iPhone Xr als Einsteigermodell kann mittlerweile vorbestellt werden.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.