iPhone 5: neues Design durch kleineren Dock Connector

Aktuellen Gerüchten zufolge erscheint das neue iPhone im Herbst 2012 - wenn es schnell geht schon im August. Doch nicht nur über das Datum wird in der Gerüchteküche heftig spekuliert, auch über die Ausstattung des Smartphones. Das Apple-Gerät soll über einen 4 Zoll großen Bildschirm verfügen und Near Field Communication (NFC) sowie Long Term Evolution (LTE) unterstützen. Neben diesen schon seit Längerem im Internet kursierenden Informationen, gibt es neue Details zum so genannten Mini Dock Connector.

Neuer Anschluss für das iPhone?

So soll der Dock Connector 19 Anschlusspons besitzen. Bisher sind es 30 Stück. Wie vermutet wird, könnte sich das Design des iPhone durch die Verkleinerung verändern. Ein größerer und vielleicht dadurch leistungsstärkerer Akku oder einen Anschluss für z.B. Headsets an der Produktunterseite könnte die Folge sein. Eine in China entdeckte Hülle für das iPhone 5 soll nach unbestätigten Angaben auf einen Anschluss an der Unterseite des Gerätes hindeuten.

iPhone 5 im Herbst erwartet

Der CFO von Verizon soll bei einer Telefonkonferenz gesagt haben, dass ein Smartphone mit großem Bedeutungswert voraussichtlich im vierten Quartal dieses Jahres bei dem US-Provider zu kaufen sein wird.

Foto: via Martin Hajek