iPhone 5SE wird bereits produziert – und ist für Einsteiger-Märkte gedacht

Supergeil !21
Das iPhone 5SE soll eine Mischung aus iPhone 5s und iPhone 6/6s sein
Das iPhone 5SE soll eine Mischung aus iPhone 5s und iPhone 6/6s sein(© 2015 Apple/CURVED Montage)

Neues 4-Zoll-iPhone in Produktion: Aktuellen Gerüchten zufolge soll Apple das iPhone 5SE bereits in großer Zahl herstellen lassen. Demnach könnte der Release des Smartphones tatsächlich im Frühling 2016 stattfinden, wie es schon seit einiger Zeit prophezeit wird.

Dass die Produktion des iPhone 5SE gestartet sei, das zuvor unter dem Namen iPhone 6c gehandelt wurde, berichtet GforGames unter Berufung auf die chinesische Webseite Nikkei. Mit dem Gerät wolle Apple wieder ein kleineres iPhone ins Angebot aufnehmen, dass die Größe des iPhone 5s besitzt und gleichzeitig die Leistung und das Design des iPhone 6 bietet.

Aufstrebende Märkte im Fokus

Dem Bericht von Nikkei zufolge soll das iPhone 5SE in erster Linie in Ländern vermarktet werden, in denen der Smartphone-Markt noch relativ jung ist. Solche Märkte zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass Einsteiger-Geräte eine größere Beliebtheit besitzen als Top-Smartphones wie das iPhone 6s und das iPhone 6s Plus. Diese Lücke wolle Apple mit dem neuen 4-Zoll-iPhone schließen – und gleichzeitig seinem Betriebssystem iOS zu einer stärkeren Verbreitung verhelfen.

Einer dieser Märkte, den Apple mit dem iPhone 5SE im Fokus hat, könnte beispielsweise Indien sein. Dort ist derzeit noch Android das am weitesten verbreitete Betriebssystem. Erst kürzlich berichtete die Financial Times, dass Apple aktuell versucht, in dem riesigen Land eigene Läden zu eröffnen. Auch für die Produktion könnte Indien langfristig eine Rolle spielen: Bereits im Sommer 2015 hieß es, dass der Auftragsfertiger Foxconn einen Teil seiner Produktionsstätten nach Indien verlagern will. Durch die Erschließung dieses wichtigen Marktes könnte Apple den sinkenden iPhone-Verkäufen entgegenwirken.

Präsentation im März

Vom iPhone 5SE ist bereits ein Foto geleakt, auf dem das 4-Zoll-iPhone zu sehen sein soll. Gerüchten zufolge ist das Smartphone mit dem A9-Chip ausgestattet, der auch das Herzstück des iPhone 6s darstellt.

Das Gerät könnte bereits Mitte März auf einer Keynote enthüllt werden – zusammen mit dem iPad Air 3. Alle aktuellen Informationen zum iPhone 5SE haben wir für Euch in einer Übersicht zusammengefasst.


Weitere Artikel zum Thema
Google zeigt bald Stre­a­ming­dienste bei Suche nach Filmen und Serien an
1
So soll die überarbeitete Infobox in den Google-Suchergebnissen aussehen
Google zeigt bald bei der Suche an, woher Ihr etwa einen Film, eine Serie oder einen Song legal beziehen könnt.
Amazon Echo: Alexa-Laut­spre­cher mit Display könnte bald gezeigt werden
Amazon Echo besitzt aktuell kein Display und muss via Smartphone angesteuert werden
Amazon Echo mit Bildschirm: Angeblich stellt der Versandhausriese in Kürze ein neues Smart-Home-Produkt mit Alexa vor, das über eine Anzeige verfügt.
LG G6 mini soll eben­falls Display im 18:9-Format bieten
Michael Keller1
Her damit !9Das LG G6 könnte einen Mini-Ableger erhalten
Das LG G6 mini könnte Realität werden: Möglicherweise arbeitet LG an einem kleinen Ableger seines aktuellen Vorzeigemodells.