iPhone 6: Apple hat offenbar die Akkuprobleme gelöst

Unfassbar !5
Das Akkuproblem ist gelöst – zumindest beim iPhone 6 mit 5,5 Zoll
Das Akkuproblem ist gelöst – zumindest beim iPhone 6 mit 5,5 Zoll(© 2014 CURVED)

Das iPhone 6 mit 5,5-Zoll-Display kann doch noch dieses Jahr erscheinen: Apple hat einen neuen Akku-Zulieferer für die besonderen Anforderungen seine iPhablets gefunden, berichtet GforGames unter Berufung auf chinesiche Quellen. Insider-Infos zu dem Deal erlauben zudem einen Blick in die Karten des Konzerns aus Cupertino.

Für die 5,5-Zoll-Version des iPhone 6 soll ein anderer Akkutyp zum Einsatz kommen als für das kleinere 4,7-Zoll-Gerät. Die Anforderungen an dieses Bauteil, das laut Gerüchten nicht mehr als 2 Millimeter dick sein darf, konnten die meisten Zulieferer nicht erfüllen – und stellte Apple angeblich vor Probleme, rechtzeitig mit dem iPhablet fertig zu werden. Jetzt ist offenbar der chinesische Hersteller Dunwoda in die Bresche gesprungen: 20 Millionen Akkus sollen zu einem Stückpreis von 40 Yuan, also etwa vier Euro, an Apple ausgeliefert werden.

Jedes vierte iPhone 6 ein Phablet

Stimmen bisherige Analysen, laut denen Apple noch im laufenden Jahr 80 Millionen iPhone 6 produzieren will, würden mit dem neuen Akku-Deal ein Viertel der Geräte auf die größere Variante entfallen. Das legt die Vermutung nahe, dass es sich bei dem Phablet um eine teurere, exklusivere Version des iPhone 6 handeln wird. Das iPhone 6 wird in der 4,7-Zoll-Version vermutlich noch bis zum Herbst vorgestellt und veröffentlicht werden; die 5,5-Zoll-Phablet-Variante soll erst später in Produktion gehen und vermutlich zum Weihnachtsgeschäft folgen.

Weitere Artikel zum Thema
iOS 10.3.1 ist da und bringt Bugfi­xes und erhöhte Sicher­heit
Michael Keller
Her damit !5iOS 10.3 unterstützt auch 32-Bit-Geräte wie das iPhone 5
Apple hat iOS 10.3.1 für alle kompatiblen Geräte veröffentlicht. Mit dem kleinen Update sollen in erster Linie Bugs von iOS 10.3 ausgeräumt werden.
iPhone-Nutzer wech­seln angeb­lich immer selte­ner das Modell
Guido Karsten
Über die Nachfolger des iPhone XR und des iPhone XS ist noch nicht viel bekannt
Nur wenige iPhone-Besitzer wechseln noch jährlich oder alle zwei Jahre ihr Smartphone. Ein Analyst erwartet, dass sich das auch 2019 nicht ändert.
iOS 12: Diese iPhone-Modelle könn­ten das Update erhal­ten
Christoph Lübben
Unfassbar !13Das iPhone 5s soll selbst das Update auf iOS 12 noch erhalten
Fünf Jahre alt und trotzdem kommt die Aktualisierung? Technisch ist das Update auf iOS 12 wohl selbst auf einem iPhone 5s möglich.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.