iPhone 6: Apple hat offenbar die Akkuprobleme gelöst

Unfassbar !5
Das Akkuproblem ist gelöst – zumindest beim iPhone 6 mit 5,5 Zoll
Das Akkuproblem ist gelöst – zumindest beim iPhone 6 mit 5,5 Zoll(© 2014 CURVED)

Das iPhone 6 mit 5,5-Zoll-Display kann doch noch dieses Jahr erscheinen: Apple hat einen neuen Akku-Zulieferer für die besonderen Anforderungen seine iPhablets gefunden, berichtet GforGames unter Berufung auf chinesiche Quellen. Insider-Infos zu dem Deal erlauben zudem einen Blick in die Karten des Konzerns aus Cupertino.

Für die 5,5-Zoll-Version des iPhone 6 soll ein anderer Akkutyp zum Einsatz kommen als für das kleinere 4,7-Zoll-Gerät. Die Anforderungen an dieses Bauteil, das laut Gerüchten nicht mehr als 2 Millimeter dick sein darf, konnten die meisten Zulieferer nicht erfüllen – und stellte Apple angeblich vor Probleme, rechtzeitig mit dem iPhablet fertig zu werden. Jetzt ist offenbar der chinesische Hersteller Dunwoda in die Bresche gesprungen: 20 Millionen Akkus sollen zu einem Stückpreis von 40 Yuan, also etwa vier Euro, an Apple ausgeliefert werden.

Jedes vierte iPhone 6 ein Phablet

Stimmen bisherige Analysen, laut denen Apple noch im laufenden Jahr 80 Millionen iPhone 6 produzieren will, würden mit dem neuen Akku-Deal ein Viertel der Geräte auf die größere Variante entfallen. Das legt die Vermutung nahe, dass es sich bei dem Phablet um eine teurere, exklusivere Version des iPhone 6 handeln wird. Das iPhone 6 wird in der 4,7-Zoll-Version vermutlich noch bis zum Herbst vorgestellt und veröffentlicht werden; die 5,5-Zoll-Phablet-Variante soll erst später in Produktion gehen und vermutlich zum Weihnachtsgeschäft folgen.


Weitere Artikel zum Thema
Andy Rubin: Essen­tial Phone kommt "in ein paar Wochen"
Michael Keller1
Eigentlich soll das Essential Phone schon seit Juni 2017 erhältlich sein
Andy Rubin hat sich zum verspäteten Release des Essential Phone geäußert: Demnach müssten sich Interessenten nun nicht mehr lange gedulden.
iOS 11: So sieht Augmen­ted-Reality-Navi­ga­tion mit dem iPhone aus
Michael Keller2
Dieses Konzept zum iPhone 8 ist nahe an der nun veröffentlichten ARKit-Demo
Mit iOS 11 wird Augmented Reality Einzug auf dem iPhone halten. Wie die Navigation künftig aussehen könnte, zeigt eine aktuelle ARKit-Demo.
Zum Galaxy Note 8: Samsung plant AirPods-Konkur­ren­ten mit Bixby
Michael Keller
Mit den Gear IconX hat Samsung bereits kabellose Kopfhörer im Angebot
Samsung soll kabellose Ohrhörer mit Bixby-Unterstützung vorbereiten. Der Release könnte zusammen mit dem Galaxy Note 8 erfolgen.