iPhone 6: Apple überträgt Keynote im Livestream

Her damit !71
Apple überträgt die Keynote zum iPhone 6 per Livestream.
Apple überträgt die Keynote zum iPhone 6 per Livestream.(© 2014 Apple)

Das ist erstaunlich früh. Bereits vier Tage vor der Keynote zum iPhone 6 kündigt Apple an, die Präsentation am 9. September per Livestream zu übertragen.

Wer jeden Moment von Apples Keynote sehen will, muss am 9. September um 19 Uhr deutscher Zeit auf apple.com gehen. So verkündet es der iPhone-Hersteller auf seiner Webseite unter apple.com/live. Dort gebe es den Event und vieles mehr zu sehen.

Was kommt noch, außer dem iPhone 6?

Die Vorstellung des iPhone 6 gilt für nächsten Dienstag als sicher. Äußerungen von Apples Chef-Designer Jony Ive über die Uhren-Industrie der Schweiz legen zudem nahe, dass die iWatch endlich das Licht der Welt erblicken wird. Ein Analyst legte kürzlich nach und erwartet zusätzlich zur Smartwatch noch die Präsentation des iPad Air 2.

Nicht für Windows-User

Den Livestream gibt es allerdings nur auf Apple-Geräten zu sehen. Auf Macs muss mindestens OS X 10.6.8 mit Safari 5.1.10 laufen. In anderen Browser funktioniert die Videoübertragung nicht. Auf einem iPhone oder iPad müsst Ihr ebenfalls den Safari-Browser nutzen und iOS 6.0 installiert haben. Steht an Eurem Fernseher ein Apple TV der zweiten oder dritten Generation könnt Ihr den Stream auch auf einem großen Bildschirm sehen.

Liveticker bei CURVED

CURVED ist nächsten Dienstag live in Cupertino vor Ort und berichtet ab 19 Uhr in einem Liveticker über alles wichtige rund um das iPhone 6, die iWatch, das iPad Air 2 und was Tim Cook und sein Team sonst noch so alles aus dem Hut zaubern.


Weitere Artikel zum Thema
Xbox One X im Test: das Hands-On von Micro­softs Highend-Konsole [mit Video]
Alexander Kraft2
Her damit !5Die Xbox One X ist die derzeit leistungsstärkste Konsole, aber auch die teuerste.
Die Xbox One X ist derzeit die leistungsstärkste Konsole. Ihr Versprechen: "echtes 4K-Gaming". Ob sie das hält, haben wir uns angeschaut.
New Nintendo 3DS XL erscheint in limi­tier­ter SNES-Edition
Guido Karsten2
Der "New Nintendo 3DS XL" erinnert in der Sonderedition wirklich sehr an den SNES von damals
Der SNES kommt wieder in Mode: Kurz nach der Veröffentlichung des SNES Classic Mini kommt auch ein 3DS XL im "Super Nintendo"-Design in den Handel.
Kurz vor dem IFA-Event: Huaweis Pläne mit der künst­li­chen Intel­li­genz
Marco Engelien
Das Huawei P10 Plus nutzt bereits künstliche Intelligenz.
Ist künstliche Intelligenz auf dem Smartphone mit einem Assistenten gleichzusetzen? Bei Huawei sieht man das anders. Ein Manager erklärt die Pläne.