iPhone 6-Dummy in silber-weißem Design aufgetaucht

Her damit !27
Das jüngste angebliche iPhone-6-Modell kommt im silbernen Metall-Look
Das jüngste angebliche iPhone-6-Modell kommt im silbernen Metall-Look(© 2014 Baidu)

Über mögliche Design-Prototypen des iPhone 6 kursieren dieser Tage viele Gerüchte. Nun sind auf der chinesischen Website Baidu erneut Fotos eines plastischen Dummys aufgetaucht – sie zeigen das mögliche Apple-Flaggschiff im mattierten Silber-Look.

Die Metall-Optik und Farbgebung erinnert sicherlich nicht zufällig an die silber-weiße Variante des aktuellen Zugpferds iPhone 5s. Die im Gegensatz zu diesem in Anordnung und Design leicht veränderten Tasten, der Lautsprecherschlitz, die Linien auf der Rückschale und Home Button mit Touch ID – kurz gesagt: quasi sämtliche Design-Details entsprechen einem kurz zuvor an die Öffentlichkeit gedrungenen Hands-On Video mit einem ganz ähnlichen Modell. Nur die Farbgebung unterscheidet sich und das Apple-Logo fehlt, warum auch immer.

Auf dem angeblichen iPhone-6-Dummy fehlt das Apple-Logo(© 2014 Baidu)

Verselbstständigung der Gerüchteküche?

Während die öffentliche Enthüllung des iPhone 6 zwangsweise immer näher rückt, verdichten sich scheinbar auch die Hinweise auf dessen Äußeres. Neben realistischen Einschätzungen faszinierten uns vor einigen Wochen noch abgefahrene Design-Konzepte und Ideen für Neuerungen bei Apples Flaggschiff. Zuletzt wurden die Entwürfe basierend auf immer glaubwürdiger erscheinenden Gerüchten immer realistischer.

Bereits im April bastelte Designer Martin Hajek basierend aus zwei angeblichen Leaks das Design-Konzept, auf dem scheinbar später folgende Dummy-Modelle immer wieder aufbauen. Auch der neuste Dummy scheint in diese Reihe zu passen. Aktuelle Rendergrafiken Hayeks zeigen das iPhone 6 in verschiedenen Varianten und sollen angeblich auf echten Bauplänen basieren. Kupfern die Dummy-Hersteller und Konzeptdesigner eventuell nur von fragwürdigen Informationen und einander ab? Die Wahrheit wird sich erst mit offiziellen Informationen aus Cupertino herausfinden lassen.

Weitere Artikel zum Thema
Macht iOS 12 alte iPho­nes schnel­ler? Der Speed­test [mit Video]
Jan Johannsen3
iOS 12 bringt nicht nur neue Funktionen mit, sondern macht auch alte iPhones schneller.
Apple verspricht, dass iOS 12 bis zu 70 Prozent schneller wird – auch auf älteren iPhones. Das haben wir auf dem iPhone 6 überprüft.
Nach Kritik an iPhone-Dros­se­lung: Apple senkt Preise für Akku-Austausch
Felix Disselhoff1
UPDATEPeinlich !12Der Akku im iPhone 6s
Dass Apple bei iPhones mit alten Akkus die Performance reduziert, stößt auf Kritik. Das Unternehmen kündigt nun unter anderem ein iOS-Update an.
Lang­sa­mes iPhone? So prüft ihr euren Akku
Jan Johannsen55
Unfassbar !9CoconutBattery zeigt, wie es um den Akku im iPhone steht.
Apple drosselt mitunter ältere iPhones, damit der Akku länger hält. So findet ihr heraus, wie gut es um die Batterie steht.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.