iPhone 6-Klon: GooPhone kopiert Apple schamlos

Gab’s schon89
Das GooPhone i6: Mehr als nur an Apples iPhone 6 angelehnt
Das GooPhone i6: Mehr als nur an Apples iPhone 6 angelehnt(© 2014 Goophone)

Angriff der Klonphones, Teil 2: Der Hersteller GooPhone bringt bereits am 1. August seinen iPhone 6-Klon auf den chinesischen Markt. Wie Gizchina berichtet, nimmt der Hersteller, der bereits das Design von iPhone 4 iPhone 5 mit Android-Innenleben imitiert hat, jetzt erste Vorbestellungen an. Damit ist es schon der zweite Fake, der aus China stammt.

Das GooPhone i6 kommt damit mindestens einen Monat vor dem Gerät, das es imitiert heraus. Für das Gerät mit 4,7-Zoll-Display, 1 GB RAM und einer 13-Megapixel-Rückkamera werden umgerechnet wahrscheinlich etwa 150 Dollar fällig – die absichtliche Ähnlichkeit zum Apple-Flaggschiff inklusive.

GooPhone - kein unbeschriebenes Blatt

GooPhone hat bereits bei den letzten iPhone-Versionen das Design schamlos geklaut. 2012 drohte die Firma sogar, Apple wegen des Designs des iPhone 5 zu verklagen, da die Fake-Version weit früher als das Original auf den Markt kam und der Hersteller behauptete, Apple habe sein Design gestohlen. So weit kam es nicht und Apple hat bisher noch keine Anstalten gemacht, gegen die Design-Diebe vorzugehen.

Funktionsfähiger Mockup

Nach einer Flut von Dummy-Modellen im Mai und Juni scheint das Design des iPhone 6 relativ sicher zu sein. Vermutlich hat sich der Hersteller daran bedient, als er das GooPhone i6 entwickelte. Mit dem richtigen Launcher könnte das Gerät tatsächlich wie ein iOS-Gerät wirken. Wir können also auf die nächste Welle an "Leak"-Videos gespannt sein, die vorgeben, das iPhone 6 in Aktion zu zeigen. Immerhin kopiert das GooPhone nicht einfach das Apple-Logo mit, wie es bei dem anderen Fake der Fall ist.


Weitere Artikel zum Thema
Mit iPhone 6 geschos­se­nes Foto gewinnt Wett­be­werb
Michael Keller
Her damit8Das iPhone 6 ist 2019 schon etwas in die Jahre gekommen
Das iPhone 6 ist im Jahr 2014 erschienen – und kann immer noch hervorragende Fotos machen, wie ein aktueller Wettbewerb gezeigt hat.
iOS 12: Diese iPhone-Modelle könn­ten das Update erhal­ten
Christoph Lübben
Smart13Das iPhone 5s soll selbst das Update auf iOS 12 noch erhalten
Fünf Jahre alt und trotzdem kommt die Aktualisierung? Technisch ist das Update auf iOS 12 wohl selbst auf einem iPhone 5s möglich.
iOS 14: Was bedeu­ten der grüne und der oran­ge­far­bene Punkt auf dem iPhone?
Francis Lido
Gefällt mir14Der orangefarbene Punkt erscheint rechts oben
Ihr wundert euch über einen grünen oder orangefarbenen Punkt auf eurem iPhone? Hier erfahrt ihr, worauf iOS 14 euch damit hinweisen möchte.