iPhone 6 mit Hülle: Design-Konzept verbindet zwei Leaks

Supergeil !22
So stellt sich Designer Martin Hajek das iPhone 6 mit passender Hülle vor
So stellt sich Designer Martin Hajek das iPhone 6 mit passender Hülle vor(© 2014 Martin Hajek)

Gut möglich, dass dieses Design-Konzept so nah dran am tatsächlichen iPhone 6 ist wie kein anderes. Designer Martin Hajek hat zwei angebliche Leaks zusammengeführt, die so gut aufeinander passen, was durchaus für deren Glaubwürdigkeit spricht.

Grundlage Nummer Eins der auf seiner Homepage veröffentlichten Artworks ist eine mutmaßliche iPhone 6-Blaupause, die Hajek selbst bereits vor einigen Wochen in einem Artwork visualisiert hat. Dieses tat sich unter all den anderen iPhone-6-Konzepten bereits als eines der glaubwürdigsten Designs hervor.

Nun nahm Hajek als zweite Basis noch erst am Mittwoch aufgetauchte Hüllen hinzu, die auffällig gut zu seinem Konzept passen. Diese hat Hajek nun um etwas optischen Schnickschnack erleichtert und mit seiner Vorstellung eines iPhone 6 zusammengeführt – das Ergebnis der Verbindung sieht aus wie aus einem Guss.

Doppelte Leak-Basis mit vermutlich identischer Quelle

Dass die angebliche iPhone 6-Hülle sich so nahtlos mit Hajeks Design verbinden lässt, ist vermutlich kein Zufall. So ist es durchaus wahrscheinlich, dass beide letztendlich auf der selben Grundlage fußen – nämlich den eingangs erwähnten Blaupausen. Im Falle des auffällig früh aufgetauchten iPhone 6-Zubehörs ist dies allerdings unklar.

Alle Informationen zum iPhone 6 haben wir hier für Euch zusammengestellt.


Weitere Artikel zum Thema
CURVED-Cast #25: Virtual-Reality-Porn in Sach­sen?!
Marco Engelien
CURVED Cast 25
Im CURVED-Cast geht es heiß her, denn die Sachsen sind VR-Porn-Meister. Außerdem wundern sich Felix und Marco über Huaweis Update-Politik.
iPhone 7: Über­lebt es Flüs­sig­stick­stoff in einem Knet­ball?
Michael Keller2
Peinlich !5iPhone 7 Knete
Kennt Ihr intelligente Knete? TechRax schon. Der YouTuber verschließt darin ein iPhone 7, bevor er es Flüssigstickstoff aussetzt.
BlackBerry Mercury: Fotos sollen das Tasta­tur-Smart­phone zeigen
Michael Keller1
Her damit !24Mit dem BlackBerry Mercury könnte eine Ära zu Ende gehen
BalckBerry will mit dem Mercury ein letztes Smartphone mit physischer Tastatur herausbringen. Fotos sollen das Gerät nun in freier Wildbahn zeigen.