iPhone 6 Phablet: Hochkant ein iPhone, quer ein iPad?

Her damit !5
Das iPhone 6 mit 5,5 Zoll soll aufgrund der hohen Auflösung mit dem iPad vergleichbar sein
Das iPhone 6 mit 5,5 Zoll soll aufgrund der hohen Auflösung mit dem iPad vergleichbar sein(© 2014 CURVED)

Neue Spekulationen zum Apple iPhone 6 gehen davon aus, dass die größere Variante des Smartphones ein Display mit sehr hoher Auflösung erhalten wird. Demnach soll der Bildschirm des iPhone 6 mit 5,5 Zoll in der Diagonale mit 2208 x 1242 Pixeln auflösen. Zum Vergleich: Das Display des Apple iPhone 5s bietet eine Auflösung von 1136 x 640 Bildpunkten.

Mit dieser hohen Auflösung würde das iPhone 6 eine Ansicht bieten, die mit dem Landscape-Modus anderer Smartphones vergleichbar sei, zitiert MacRumors den Apple-Blogger John Gruber. Damit könnte das Smartphone zumindest im Querformat wie das iPad mini benutzt werden.

Breitere Darstellung möglich

Mit der hohen Auflösung wäre dem iPhone 6 beispielsweise möglich, in der Kalender-App einen vollständigen Monat anzuzeigen – ähnlich wie das iPad. Kontakte und Informationen zu einzelnen Einträgen könnten in der Smartphone-App hingegen in separaten Sektionen dargestellt werden. Die Landscape-Ansichten seien aber nur mit der hohen Auflösung darstellbar; die kleinere Variante des iPhone 6 mit einem 4,7-Zoll-Display mit seiner Auflösung von 1472 x 828 Pixeln könne diese Ansichten nicht bieten.

Beide Versionen des Smartphones werden mutmaßlich am Dienstag, den 9. September, von Apple auf einer speziellen Veranstaltung offiziell vorgestellt.